23.12.08 12:23 Uhr
 637
 

Köln: Neunjähriger wurde verprügelt - Jugendliche erbeuteten fünf Euro von ihm

In Köln kam es am Freitag zu einem Überfall auf einen neun Jahre alten Jungen, der mit fünf Euro auf dem Weg zu einem Kiosk war. Zwei Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren erbeuteten die fünf Euro von dem Jungen.

Vorerst hatte sich der Junge geweigert, das Geld herauszugeben, sodass ihm ins Gesicht geschlagen wurde und er zudem gewürgt wurde. Den Fünf-Euro-Schein ließ er fallen und flüchtete.

Wegen der Hämatome und der Gehirnerschütterung musste der Junge bis Sonntag im Krankenhaus bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Köln, Jugend, Jugendliche
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2008 12:43 Uhr von s8R
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wo wir noch hinkommen..
Kommentar ansehen
23.12.2008 12:50 Uhr von G.B.hindert
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Der arme. Und das so kurz vor Weihnachten. Die Täter sollten sich schämen.
Kommentar ansehen
23.12.2008 12:55 Uhr von Superhecht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Täterbeschreibung: Der Haupttäter wird wie folgt beschrieben: Deutsche Aussprache ohne auffälligen Akzent, Irokesenschnitt, in der Mitte hell gefärbt, circa vier Zentimeter lang, an den Seiten braun und kurz rasiert. Auffallend unreine Gesichtshaut. Kleidung: blaue Jacke, Jeans, schwarze Schuhe.

Der andere Teenager sah so aus: Igelschnitt mit grün gefärbten Spitzen, schwarze Jacke, blaue Jeans, blaue Schuhe, die an den Knöcheln und darüber weiß sind.
Kommentar ansehen
23.12.2008 13:29 Uhr von Izzo62
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@Waka: scheinst dich ja gut auszukennen.

Bist du vielleicht einer dieser "Gangster"?? Immerhin könnte die vorgehensweise von dir erfunden worden sein, sogut wie du sie beschreibst. Oder warst du gar einer der Täter??

Fragen über Fragen!
Kommentar ansehen
23.12.2008 13:31 Uhr von Ulli1958
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Punks wäre auch mein erster Gedanke gewesen. Die sind auch manchmal ziemlich aufdringlich.

Asozial sind wohl die meisten, die so herumlaufen.
Kommentar ansehen
24.12.2008 02:51 Uhr von ausnahmefall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow: Na tolle Helden sind das...
Kommentar ansehen
24.12.2008 14:45 Uhr von floridarolf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Finanzkrise und Rezession für alle! wenn wundert das mich nicht bei Löhnen von nichtmal auf der einen seite ist 7,50 euro die stunde als mindestlohn zu hoch und auf der anderen seite gibt es millionengehälter für handlungsunfähige manager ein faß ohne boden Deutschland halt das ist Demokratie!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?