23.12.08 11:24 Uhr
 4.343
 

Fußball: Rückkehr von Lukas Podolski zum FC Köln ist so gut wie klar

Ein Weihnachtsgeschenk für alle Fans des 1. FC Kölns: Stürmer Lukas Podolski steht nun wirklich vor dem Comeback beim Geißbock-Club. Die Rückkehr ist wohl fix, nur noch Details müssen ausgemacht werden.

So gab es wohl schon ein privates Treffen zwischen Podolski und Kölns Manager Michael Meier zu Hause. Vor Beginn der Rückrunde soll Podolskis Rückkehr zur nächsten Saison dann unter Dach und Fach sein.

Zu dem angeblich "unsäglichen" finanziellen Angebot, das Köln dem FC Bayern gemacht habe, sagte Meier: "Trotz aller Begierde: Man kann nur so hoch pinkeln, wie der Strahl reicht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, Rückkehr, 1. FC Köln, Lukas Podolski
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2008 11:29 Uhr von Tchijf
 
+10 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.12.2008 11:40 Uhr von Selina90
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm "Nach EXPRESS-Informationen" - erst mal abwarten würd ich sagen.
Kommentar ansehen
23.12.2008 11:40 Uhr von mcbeer
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
glaub ich noch nicht so ganz dran. Das sind alles nur Spekulationen.
Kommentar ansehen
23.12.2008 11:43 Uhr von Tchijf
 
+11 | -15
 
ANZEIGEN
Stimmt schon ist wirklich nur Express, aber ich wollte mal spontan meine Begeisterung zeigen ^^

Hoffen wir mal, dass es wirklich klappt.....
Kommentar ansehen
23.12.2008 12:23 Uhr von Moppsi
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
WOW: "Man kann nur so hoch pinkeln wie der Strahl reicht!"

Und wieder ein Fussball-Spruch für die Ewigkeit!

Und zu den Transferverhandlungen um Podolski möchte ich doch gern mit einem Spruch von Ihm aufwarten:

"Das war wie Schach, nur ohne Würfel!"

;-)))))
Kommentar ansehen
23.12.2008 12:39 Uhr von anderschd
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
moppsi: Meier hat außer "keine Ahnung" noch nie was für die Ewigkeit getan. Oh halt stop. Doch, er hat den BVB in Schulden für die Ewigkeit getrieben.
Kommentar ansehen
23.12.2008 12:51 Uhr von Judo1900
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
weg mit: prinz heuli. ab zu den dömlern weil da ja auch kein druck auf ihm lastet :D
Kommentar ansehen
23.12.2008 12:54 Uhr von chitah
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Ich freu mich jetzt schon: auf die ganzen Titelseiten die dann nächste Saison das Spiel Köln - Bayern zum Schlager hochjubeln.
Sollte Poldi dann ein Tor machen wird wahrscheinlich ungeachtet des Spielverlaufs noch monatelang von der Rache des Jahrhunderts zu lesen sein.

Ich bin jetzt schon genervt, meinetwegen soll er in der Winterpause gehen, dann is endlich Ruhe.
Kommentar ansehen
23.12.2008 13:50 Uhr von MadAxx
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
joa, weg mit dem einer der nur rumheult "Ich will nach Hause" weil er der manschaftsinternen Konkurenz nicht gewachsen ist, hat auch bei Bayern nichts verloren...
Wäre er wirklich so ein Held hätte er es gemacht wie Ribery : "kommen, sehen, siegen, Stammspieler sein......"

Spielt er wieder in Köln, werden alle Augen auf ihn gerichtet sein und der Erfolgsdruck immens hoch sein.... dem wird er wieder nicht standhalten..jede Wette
Kommentar ansehen
23.12.2008 14:48 Uhr von marshaus
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
und wer bezahlt sein gehalt und sollten die koelner absteigen was dann....und und und..........
Kommentar ansehen
23.12.2008 14:49 Uhr von chitah
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
marshaus: Wo denkst Du hin? Mit Poldi steigen die doch nicht ab, der ballert sie zum CL-Sieg!! Und das Gehalt ist dann kein Problem mehr. ;)
Kommentar ansehen
23.12.2008 14:51 Uhr von batistabombhuf619
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Bin froh: das er endlich weggeht. er hat den bayern gar nicts gebracht. wenn er nun glücklich bei mami in köln ist..
Kommentar ansehen
23.12.2008 14:52 Uhr von Zwiebeljack
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
selbst schuld wenn er nach köln geht..dort wird er wahrscheinlich topverdiener, köln verschuldet sich seinetwegen um ihn zu bezahlen, fans erwarten in jedem spiel 2 oder 3 tore von ihm, international wird er dann auch erstmal nicht mehr spielen was seinem platz in der nationalmannschaft nicht gerade stärkt...aber wenigstens hat er dort keinen erfolgsdruck mehr ^^
Kommentar ansehen
23.12.2008 15:19 Uhr von huschhusch
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
schlechtes Gedächtnis??? Podolski ist der einzige wirklich erfolgreiche derzeitige Nationalstürmer neben Klose.
Warum hackt man hier auf ihm rum?
Klose und Toni kosteten mehr, also spielen sie mehr, denn auf der Bank verlieren sie drastisch an Wert.
Den einzigen Vorwurf, den man Poldi machen kann, ist, daß seine Gier, Münchner zu werden, größer war, als sein Verstand.
Der muss ihm nämlich gesagt haben, daß er nur dritte Geige spielen wird.
Bayern München ist eben kein Hoffenheim. Geld hin oder her...
Kommentar ansehen
23.12.2008 16:34 Uhr von b0russe
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Express sagt ja schon alles: Also ich würde dem Express da noch absolut nich zu viel vertrauen schenken....
poldi is wahrscheinlich nur in bergheim zu Weihnachtsbesuchen, wurd da irgendwo gesehen und der Express macht da jetzt sofort nen festen Transfer draus.
Kommentar ansehen
23.12.2008 16:36 Uhr von Zwiebeljack
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@huschhusch: klose hat 12 mio und toni 11 mio gekostet podolski hatte 10 mio gekostet..deshalb glaube ich kaum das sie wegen ihrer ablösesummen spielen sondern es geht eher nach leistung!
Kommentar ansehen
23.12.2008 18:06 Uhr von Tchijf
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
So heftig :D: Man sieht hier an der Verteilung der Minuspunkte, wie stark die Fans vom FCB hier vertreten sind. Kaum sagt man was pro Poldi und pro FC, wird man hier abgestraft ^^
Kommentar ansehen
23.12.2008 18:34 Uhr von JerkItOut
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@Tchijf: Kann auch daran liegen, dass einfach kein Mensch den 1.FC Köln mag...nur eine laut gedachte Theorie...
Kommentar ansehen
23.12.2008 18:58 Uhr von chitah
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Tchijf: Warum habe ich dann dreimal minus?
Kommentar ansehen
24.12.2008 08:18 Uhr von Lordmaster
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Armer Podolski: Der arme Kerl weiß noch nicht, dass er sich mitnimmt, wenn er zu Köln wechselt. Die Schwierigkeiten, die er bei den Bayern hatte, werden bei Daum nicht kleiner.
Ich fürchte, der Junge hat seine Kariere schon beendet und weiß es nur noch nicht.
Kommentar ansehen
24.12.2008 08:49 Uhr von OliausHH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
is ja witzig: in Hamburg ist er auch schon so gut wie sicher. Ich liebe die Winterpause und ihre ganzen Enten.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?