23.12.08 10:42 Uhr
 290
 

Dementi um Michael Jacksons Lungenerkrankung (Update)

In den letzten Tagen machten Berichte über eine mögliche Erkrankung und notwendige Lungentransplantation des ehemaligen King of Pop, Michael Jackson, die Runde (SN berichtete). Jetzt dementierte ein Sprecher des Sängers die Gerüchte um eine ernsthafte Erkrankung.

Die Meldungen über eine mögliche Erkrankung Jacksons an der Alpha-1-Antitrypsin-Mangel-Krankheit stützen sich im Schwerpunkt auf einen Bericht des Schriftstellers Ian Halperin, der an einer unautorisierten Biografie des Sängers arbeitet.

Jacksons offizieller Sprecher, Dr. Tohme Tohme, erklärte: "Betreffend der Behauptungen dieses Autors, hoffen wir, dass die Medien sich in Zukunft nicht mehr auf Quellen beziehen, denen es offensichtlich nur um Werbung für ihre unautorisierte Biografie geht." Weiter sagt er, Jackson gehe es gut


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Jackson, Michael Jackson, Lunge, Dementi
Quelle: www.reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2008 08:10 Uhr von Venomous Writer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde mich nicht Wundern, wenn die Meldungen um eine Erkrankung in der Tat unwahr sind. Denn wenn ich sehe, was hier einige für eine Handvoll "Shorties" an Meldungen raus hauen oder wer hier alles Partnerstatus für ein paar lausige Klicks mehr wird, dann sieht man, wie käuflich die Medien sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?