23.12.08 13:12 Uhr
 1.325
 

Der Weihnachtsmann - Für viele Kinder ein Schreck

Viele mögen den Weihnachtsmann, jedoch gibt es auch Kinder, für die der Weihnachtsmann ein Schreck ist.

Der Weihnachtsmann sollte ja lieb und nett sein, allerdings fürchten sich viele Kinder vor ihm und weinen auf seinem Schoss.

In vielen amerikanischen Kaufhäusern sitzt ein Weihnachtsmann. Die US-Zeitung "Chicago Tribune" sammelte Bilder von verweinten Kinder und hat vor, ein Buch daraus zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: claudya20
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Nacht, Weihnachten, Schreck, Weihnachtsmann
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
airberlin: Pilot und Crew wegen Tiefflug-Ehrenrunde scheinbar suspendiert
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2008 13:07 Uhr von claudya20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja ich verstehe es, hatte als Kind auch sehr lange Angst vor dem Weihnachtsmann. Musste nur zweimal zu ihm, dann haben meine Eltern eingecheckt dass ich sehr große Angst davor hatte.
Kommentar ansehen
23.12.2008 13:40 Uhr von Streichholzmann
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
hatte als kleines kind aber auch angst als an heiligabend son riesen alter mann vor mir stand^^
mittlerweile weiß ich aber das es mein opa war :D

mit 3-4 jahren is alles noch anders^^
Kommentar ansehen
23.12.2008 13:50 Uhr von -Superobi
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Weihnachstmann: Schade eigentlich, dass es hier in Deutschland mittlerweile fast ausschließlich den Weihnachstmann gibt.
Das gute alte Christkind wird immer seltener - es gibt ja schon kaum mehr was davon zu kaufen.
Auch die ganzen Weihnachstfilme handeln nur noch vom Weihnachtsmann.

Der "große böse Weihnachstmann" macht das süße Christkind platt.... :-(
Kommentar ansehen
23.12.2008 13:52 Uhr von Yes-Well
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Hab mich unterm Sofa versteckt :D: Es kam damals bei uns der Nikolaus zu Besuch. Er brachte leider aber auch den Knecht Rubrecht mit -.-

Naja, da ich wußte das ich nich immer brav wahr, hatte ich leichte angst und versteckte mich unterm Sofa. Die haben mich dann aber doch gefunden :D
Naja, meine Eltern waren aber auch böse. Der Nikoklaus hat alle Zigaretten eingesammelt :D. Dumm nru das keiner dran gedacht hat, ihm zu sagen das die noch gebraucht werden :D Die sind dann abends noch schnell an die Tanke neue holen. Weil unser Besuch hatte ja auch keine mehr. ^^
Kommentar ansehen
23.12.2008 15:00 Uhr von nemesis128
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
hmm: Ich finde schon, dass der Nikolaus eine gute und eine böse Seite haben soll. Schließlich geht es ja dabei um Erziehung und nicht nur um Geschenke. Deswegen gibt es ja auch die Rute und beim Weihnachtsmann den Knecht Ruprecht.
Aber in der heutigen Zeit, wo jeder nur noch mit Wattebäuschchen angefasst wird wundert mich gar nix mehr.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?