22.12.08 15:44 Uhr
 622
 

Enkel von "Sex-Aufklärer" Oswalt Kolle sah noch nie einen der Filme seines Opas

Oswalt Kolles 15 Jahre alter Enkel Maarten hat nun in einer verbalen Unterhaltung mit seinem Opa gegenüber den "ZEITmagazin"-Reportern erzählt, er hätte sich noch niemals die Aufklärungsfilme des Opas angeschaut.

Weiter meinte der Enkel, dass es ihm dafür an Zeit gefehlt hätte und seine Aufklärung "schleichend" erfolgt wäre. Es habe nie eine Unterhaltung darüber gegeben.

"Nacktsein war vollkommen selbstverständlich. Aber dann habe ich mich auch wieder angezogen. Piekfein mit Anzug und Schlips hab ich mich vor die Kamera gesetzt und gesagt: Wir sprechen jetzt über Sexualität, ein schwieriges Thema", sagte der 80 Jahre alte Sexual-Aufklärer Oswalt Kolle in dem Gespräch.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Film, Enkel
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2008 15:53 Uhr von hansev
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Dann wird es aber Zeit. Der Sommer nähert mit Riesenschritten und die FKK-Strände füllen sich ab Mai. Mit 15 Jahren bin ich immer an den FKK-Strand um zu Spannen. Es hat nicht geschadet - wirklich nicht.
Kommentar ansehen
22.12.2008 16:08 Uhr von mustermann07
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe auch noch nie: einen Film meines Opas gesehen.
Kommentar ansehen
22.12.2008 16:14 Uhr von miramare
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das wäre dem auch viel zu langweilig: nach dem was die Kids sich heute so alles an Videos rein ziehen.
Kommentar ansehen
22.12.2008 16:20 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat er auch nichts verpasst.
Kommentar ansehen
22.12.2008 16:26 Uhr von Ice_Cream_Man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute gibs Internet und damit viel viel tiefere Einblicke! Schon mal geschaut?

Könnte vielleicht n Grund sein. Vom Künstlerischen sind die Filme ja nich so der Hit. Aber damals wars besser als gar keine Titten zu sehen ;-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?