22.12.08 14:16 Uhr
 198
 

Fußball: Referee Howard Webb ist starker Kritik von Arsene Wenger ausgesetzt

Im Spitzenspiel der Premier League trennten sich Arsenal London und der FC Liverpool mit 1:1. Dabei sah Emmanuel Adebayor von Arsenal die Gelb-Rote Karte.

Nach dem Spiel wurde der Referee von Arsenals Trainer Wenger wegen des Platzverweises heftig bemängelt.

"Emmanuel hätte nicht vom Platz gestellt werden dürfen. Ich glaube, wir hätten das Spiel gewonnen, wenn wir die letzten 30 Minuten mit elf Mann gespielt hätten", erklärte Wenger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Kritik, Arsene Wenger
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2008 14:42 Uhr von urxl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: Erst dein Forumsbeitrag "Was haltet ihr von smash" (von dem ich auch nichts halte) und nun eine News über die Kritik eines englischen Trainers an einer Roten Karte, wo doch garantiert kaum ein SN-Nutzer überhaupt die Szene gesehen hat und die daher auch kaum jemanden interessiert.

Wer im Steinhaus sitzt, sollte nicht mit Gläsern schmeißen!!
Kommentar ansehen
22.12.2008 19:01 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@urxl: gebe dir recht und ich kenne die situation und gebe wenger recht........aber was hat smash damit zu tun

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?