22.12.08 11:55 Uhr
 305
 

Fußball/Schalke: Ze Roberto II friert in Deutschland und das Training ist zu früh

Für etwa drei Millionen Euro holte der Fußball-Bundesligist Schalke 04 den Brasilianer Ze Roberto II Anfang dieses Jahres nach Gelsenkirchen.

Ze Roberto II erklärte jetzt gegenüber der Webseite "globoesporte.com": "Ich kehre nicht mehr nach Deutschland zurück." Der Fußball-Profi meinte weiter, dass er im jetzt ablaufenden Jahr nur Schwierigkeiten bei den Königsblauen gehabt hätte.

Ze Roberto II hatte bisher lediglich dreimal für Schalke in einem Erstligaspiel auflaufen dürfen. Darüber hinaus ist es ihm in Deutschland zu kalt und das Training fängt viel zu früh, führte er weiter aus.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, FC Schalke 04, Training
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2008 12:25 Uhr von Ice_Cream_Man
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Weichei! Jetzt hätteste die Chance n richtiger Kerl zu werden und nutzt sie aber nicht!

Mach Dir doch n Feuerchen von Deiner Kohle die Du hier zu viel bekommst! Oder such Dirn Verein in der Wüste, da is immer warm!
Kommentar ansehen
22.12.2008 12:47 Uhr von bluray87
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
in der Wüste: Ein Verein in der Wüste wäre glaub ich wirklich das beste für ihn. Wärmer, weniger Training, mehr Geld. :D
Kommentar ansehen
22.12.2008 16:57 Uhr von Thomas66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ice_Cream_Man: Schätze mal, in der Wüste ist es ihm bestimmt zu warm.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?