22.12.08 09:12 Uhr
 196
 

Lippstadt/NRW: Vier Weihnachtsmänner in Not - Fahrstuhl blieb hängen

Es dauerte vier Stunden, bis ein Weihnachtsmann-Quartett, das in einem Aufzug am Bahnhof Lippstadt stecken geblieben war, befreit werden konnte.

Die vier waren in Weihnachtsmännerkostümen von einem Weihnachtsmarkt in Münster unterwegs gewesen und hatten auf dem Rückweg den Aufzug genutzt.

Die Polizei wurde mittels Handy alarmiert. Den Beamten gelang es nicht, den Aufzug in Gang zu bringen. Nachdem ein Wachmann die Bedienungsanleitung gelesen hatte, konnten die vier Männer erlöst werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Nacht, Weihnachten, Not, Lippstadt
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2008 13:20 Uhr von zentralorgan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum habn: die weinachtsmänner nicht den notruf im lift gedrückt sondern telefoniert
Kommentar ansehen
22.12.2008 15:37 Uhr von Wiehnachtsmann_I
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlaumeier: Was glaubst du wohl was wir als Erstes getan haben??? Aber mit den Knöpfen und der Funktion ist das nicht immer sooooo einfach.....Der ging halt nicht!!!!
Gez. Weihnachtsmann I

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?