22.12.08 08:36 Uhr
 3.359
 

Schweiz: Nächtliche Erotik-Clips sorgen für Beziehungskrach mit Polizeieinsatz

Das laufende Fernsehprogramm des Senders DSF sorgte am Wochenende in einer Wohnung im Kanton Sankt Gallen für ein Eifersuchtsdrama, welches sogar die Polizei auf den Plan rief.

Ein junger Mann schaute das Programm des DSF und schlief dabei ein. Beim Eintreffen seiner Freundin lief der Fernseher noch, allerdings war die Zeit schon so fortgeschritten, dass kein Sport mehr vom Sender ausgestrahlt wurde, sondern Erotik-Clips.

Diese veranlassten die Freundin letztendlich gegenüber dem Freund tätlich zu werden. Im Verlauf des lautstarken Streits wurde von Nachbarn die Polizei gerufen. Bei deren Eintreffen hatte es der Mann bereits geschafft, die Situation aufzuklären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kosh67
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Schweiz, Erotik, Beziehung, Polizeieinsatz
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
USA: Fast blinde Frau lief angeblich 28 Tage auf Drogen im Kreis
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2008 09:08 Uhr von anilingus
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
zicke! möcht ja nicht wissen wie die abgeht wenn mal ein richtiger xxx streifen laufen würde ;)
Kommentar ansehen
22.12.2008 09:18 Uhr von Jaegg
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
joo zicke verstehe nicht, was ihr dabei so auf den senkel gegangen ist?
manch eine wäre sogar so nett gewesen und hätte ich sich neben ihn gelegt und hätte ihn verführt =P
Kommentar ansehen
22.12.2008 09:24 Uhr von Merlin477
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Wie gut: daß ich keinen TV habe, da kann mir das nicht passieren.
Kommentar ansehen
22.12.2008 09:55 Uhr von proPhiL
 
+17 | -9
 
ANZEIGEN
so Frauen gehören hintern Herd und angeleint.. da sehen sie auch kein Fernseh.. :)
Kommentar ansehen
22.12.2008 12:45 Uhr von vampyrella
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Pah man kanns auch übertreiben... so schlimm sind diese "wir-spielen-nackig-tennis-spots" doch auch nicht.

Nagut, vieleicht hat die Dame ja Komplexe weil sie nicht so aussieht wie die Tussis im Fernsehen.
Kommentar ansehen
22.12.2008 13:01 Uhr von Doc_Finkelstein
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
man man solche prüden Zicken bringen unser ganzes Geschlecht in Verruf.

Hoffentlich hat er für seine Magazine ein besseres Versteck als die Sockenschublade und seine Festplatte passwortgesichert.

Die Clips sind doch eigentlich nur lustig, gucken die manchmal für ne Minute zusammen und lachen uns kaputt, wie bei so einem Quatsch manchen einer abgehen kann *grins*
Kommentar ansehen
22.12.2008 13:05 Uhr von SpEeDy235
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mann sollte eben in Zukunft kein DSF mehr schauen bzw. nicht so lang. Abends kommen doch sowieso nur noch Erotikclips oder diese Telefonshows.
Kommentar ansehen
22.12.2008 16:36 Uhr von PennyLenny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sone schnepfe

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?