21.12.08 23:03 Uhr
 355
 

Fußball: Real Madrid verpflichtet Lassana Diarra

Real Madrid hat den französischen Nationalspieler Lassana Diarra vom FC Portsmouth unter Vertrag genommen.

Der Mittelfeldspieler hat sich mit Real Madrid auf einen Vierjahresvertrag geeinigt. die Transfersumme soll 20 Millionen Euro betragen haben.

Lassana Diarra wird für Mahamadou Diarra spielen, da dieser bis zum Ende der Saison verletzungsbedingt ausfällt.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Madrid, Real, Verpflichtung
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2008 03:16 Uhr von neutre88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
..dann kauft ihn einer von vielen Milliarderen und schon ist der bach mit unten :)
Kommentar ansehen
22.12.2008 03:21 Uhr von Gotovina
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Topnewsman: Wenn du mir einen Grund nennst, warum dieser Verein den Bach runter gehen sollte, dann können wir darüber reden.

Sportlich geht der Verein in den letzten Jahren ohnehin nur den Bach runter (obgleich man 2 Meistertitel geholt hat) und finanziell hat Franco schon genug für Real Madrid gesammelt.
Kommentar ansehen
22.12.2008 09:27 Uhr von Lil Checker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich geb Topnewsman Recht: Nicht nur Sportlich ist Real irgendwie nicht mehr so Präsent wie früher. Auch Finanziel. Wäre der König nicht ein Fan von denen, würden die sich auch nicht ständig solche "Deals" leisten können. Naja jedem das seine.

Hoffenheim putzt die eh :P :D

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?