21.12.08 23:02 Uhr
 393
 

Madonnas derzeitige Affäre soll Jesus sein - Ein Latino

Sängerin Madonna hält sich derzeit in Brasilien auf, in Rio de Janeiro um genau zu sein, um Fotos für das Magazin W. zu machen. An ihrer Seite wurde dabei immer häufiger das brasilianische Männer-Model Jesus Luz entdeckt.

Neu-Single Madonna soll dermaßen an dem 20-Jährigen interessiert sein, dass sie ihn einlud, sie auf ihrer Tour nach Sao Paulo zu begleiten.

Die brasilianische Webseite Glamurama behauptet sogar, dass die Sängerin und das männliche Modell "ficando" sind - ein portugiesischer Ausdruck dafür, dass die beiden sich küssen und andere Sachen machen, aber keine feste Beziehung eingehen wollen.


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Affäre, Madonna, Jesus, Latin, Latino
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2008 23:34 Uhr von Air0r
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Überschrift: hätte man nicht "besser" wählen können...
Kommentar ansehen
22.12.2008 00:01 Uhr von roundabout
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
zzZZZzzzZZ stand in der news was interessantes?
Kommentar ansehen
22.12.2008 02:05 Uhr von Stuffinator
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das wäre inwiefern schlimm????
Kommentar ansehen
22.12.2008 02:58 Uhr von HarryL2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich 30 Jahre älter wäre würd ich auch mal mit Madonna ......
Kommentar ansehen
22.12.2008 06:48 Uhr von Valmont1982
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Er heisst Jesus Blasphemie !!!! Wie kann man denn einen einfachen Menschen nach einem "Propheten" benennen.

In muslimischen Kreisen heißt ja auch niemand Mohammed !
Kommentar ansehen
22.12.2008 07:51 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jesus lebt, ein wunder *ggg*
Kommentar ansehen
22.12.2008 09:10 Uhr von HarryL2
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, insofern lustig das Madonna der italienische Name für die Jungfrau Maria ist. Und die macht nun mit Jesus rum....
Und altersmäßig passt das dann auch ungefähr.

^^

Korrigiert mich wenn ich was durcheinander bringe. ;-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?