21.12.08 16:34 Uhr
 2.527
 

Quotenrennen - "Schlag den Raab" beliebter als Oliver Geissens Guinness-Show

Trotz Boxkonkurrenz auf dem Kanal der ARD, gewann Stefan Raab mit seiner Pro7-Show sogar gegen sich selbst, denn er fuhr noch höhere Quoten ein, wie in seiner vorangegangenen Sendung.

Geissens "Guinness World Records - Die größten Weltrekorde" hatte insgesamt 2,73 Millionen Zuschauer, Raab zog mit 3,37 Millionen Zuschauer an dieser Marke vorbei.

In der werberelevanten Zielgruppe bot Raab 13,2 Prozent, Oliver Geissen schaffte es in den zweistelligen Bereich mit 10,4 Prozent. Geissen musste damit im Vergleich zur eigenen vorangegangenen Sendung einen Abwärtstrend hinnehmen.


WebReporter: sarazen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Schlag, Quote, Stefan Raab, Olive, Guinness
Quelle: www.quotenmeter.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2008 16:38 Uhr von Bierlie
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
jOA: ICH hab auch Raab geschaut.
Kommentar ansehen
21.12.2008 16:52 Uhr von domenicbitreactor
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
Is ja logisch: Prosieben teilt sich über die genze sendung die Werbezeiten auf. RTL macht 7 minuten vor schluss 2 Werbepausen oder noch mehr. Außerdem kommt bei RTL und deren Vorschau "Nach der Werbung sehen Sie..."(keinen Plan wie mandas nennt) nicht das sondern irgendwas andres. erst nach mindestens 3 Pausen kommt bei RTL das, auf dass man gewartet hat. Dann sind RTL sendungen sooo langweilig, dass sie das Perfekte Ersatzmedikament gegen Schlaftabletten sind
Kommentar ansehen
21.12.2008 16:59 Uhr von ALDI-informiert-
 
+5 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.12.2008 17:03 Uhr von Lin-HaBu
 
+5 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.12.2008 17:33 Uhr von casus_187
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Boxen war OK? Ich fand den Kampf mehr als Lahm. Auf jedenfall nicht weltmeisterlich, tortz der relativ guten Leistung von Holyfield.

Dass so ein träger Klotz wie Valuev Weltmeister im Boxen ist, ist ein absolutes Armutszeignis für den Boxsport und ein Beweis dafür, dass wir in einer (nicht nur sportlich betrachtet) armseeligen Zeit leben.

(: sorry für OT

zur News:
Schade dass der der HNO-Arzt aus meiner Heimatstadt Herten nicht die 1.5mio abgeräumt hat. Gegönnt hätte ich es ihm eher, als dem cheater-noob Raab.
Kommentar ansehen
21.12.2008 17:38 Uhr von mrrightistight
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
naja: ich glaub den quoten boxen eh nich da es nur 6000 haushalte haben und es somit nich warheitsgemäß ist für mich !!
Kommentar ansehen
21.12.2008 17:42 Uhr von Chastity82
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Charlie und die Schokoladenfabrik hab ich geguckt. Welche Quoten hatte der denn gestern?

Schlag den Raab hat für mich etwas an Interesse verloren, Raab gewinnt ja eh immer... :-)

Die Guinness-Show kann ich nicht beurteilen, die habe ich noch nicht geschaut.
Aber wenn ich am Wochenende abends TV schaue dann eigentlich selten Shows sondern eher (für meinen Geschmack) gute Filme.
Kommentar ansehen
21.12.2008 17:55 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn es wirklich Rekorde währen die Guinnes Rekorde die im Fernsehen kommen sind meist der Witz.

Da es hat doch glatt eine geschafft durch Türen zu rennen innerhalb 23 sekunden. (Der alte Rekord lag bei 2,37.) Welcher Rekord, Hut ab, eine Leistung die wirklich eine Urkunde verdient hat. Wenn ich jetzt eine Tür mehr nehme aber 5 Minuten brauch, hab ich ja auch einen Rekord oder ? Hab ja immerhin 1 Tür mehr geschafft.

Wo sind die wirklichen Rekorde die witzig sind und auch nicht jeder eben mal nachmachen kann, das ist doch von interesse.

Zum Beispiel: der Größte Mann der Welt, die größte Bierdeckelsammlung, wer hat die größten Hände, wer kann sich (außer Chuck Norris) die Meisten stellen nach Pi merken usw.

Aber durch irgendwelche Türen rennen, nee, ist kein wirklicher Rekord.
Kommentar ansehen
21.12.2008 18:03 Uhr von rydd
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
ALS ... ! "...denn er fuhr noch höhere Quoten ein, wie in seiner vorangegangenen Sendung."

als in seiner vorangegangenen Sendung. Was ist daran so schwer?

Zur News: SdR ist für mich das Format des Jahres. Gefällt mir bei weitem besser als Wetten Dass oder diese ultradämliche Guinness-Show.
Kommentar ansehen
21.12.2008 19:27 Uhr von Soulfly555
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Eddy_dr_Zivi: Naja, die Größe des Körpers bzw. der Hände sind für mich auch nicht wirklich Rekorde.
Kommentar ansehen
21.12.2008 19:54 Uhr von Leeson
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die meisten Rokorde: waren wirklich vom Ar***.
Der Schlangentyp z.B.!
10 Giftschlangen 10 sec im Mund halten.
Primitiv und gefährlich.
Am Ende wurden sie doch gemolken.Toller Rekord.
Oder das mit dem im Eiswasser baden.
Das machen Seals als Training und länger.

Rekorde die die Welt nicht braucht bzw. nichts hat.
Aber was tut man nicht für Einschaltquoten :(
Kommentar ansehen
21.12.2008 21:41 Uhr von grycke
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ich: hab alles geguckt! nein, nicht dass ich einen supermodernen tv mit einem bild im bild programm hätte. ich hab mir mehrere fernseher nebeneinander gestellt. so kann ich jetzt überall mitreden *jubel*
Kommentar ansehen
22.12.2008 18:31 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Raab soll so oft gewinnen: Das der Jackpot mal bei 6 oder 7 Million ist. Und dann soll einer aus der Unterschicht gewinnen. So einer wie Michael Hirte. Nur muss der dann "fitter" sein als Hirte.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?