20.12.08 15:53 Uhr
 399
 

Eurokurs fällt innerhalb von einem Tag von 1,47 auf 1,38 US-Dollar

Am vergangenen Donnerstag stieg der Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung zeitweise bis auf 1,47 US-Dollar.

Zum Wochenschluss am gestrigen Freitag ging es dann für den Eurokurs wieder deutlich nach unten.

Zum Freitagmittag hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,3940 (Donnerstag: 1,4616) Dollar festgestellt. Am Freitagabend notierte der Eurokurs dann nur noch bei 1,3869 US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Tag, Eurokurs
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2008 13:23 Uhr von marshaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
der dollar ist doch eh nichts wert und wird nur kuenstlich am leben erhalten...............
Kommentar ansehen
21.12.2008 15:04 Uhr von computerdoktor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja. Man kann auch Glück haben: Ich war im Sommer in den USA, teilweise auf der Kreditkartenabrechnung ein Traumkurs von 1,60. Und derzeit ist das Pfund ein Hammer - vergleicht mal Preise von amazon.co.uk mit den Preisen bei amazon.de - ich sage nur: Sparen war noch nie so einfach! Schade nur, dass der gesenkte Mehrwertsteuersatz der Briten bei amazon nichts bringt, denn die sind in allen Ländern umsatzsteuerpflichtig. Und demnach kommen (für uns "Ösis") nochmal 5% Mehrwertsteuer drauf...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?