20.12.08 14:25 Uhr
 229
 

Hildesheimer Autobahnpolizei weckte volltrunkenen Autofahrer - 2,18 Promille

Am heutigen Samstagmorgen wurde um circa 04:15 Uhr die Hildesheimer Autobahn-Polizeibehörde von beunruhigten PKW-Fahrern alarmiert. Ursache dafür, war ein PKW, der ohne Beleuchtung und ungesichert auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Kassel stand.

Daraufhin fuhren Autobahnpolizisten zum dort abgestellten PKW und stellten fest, dass sich darin eine in Schlaf versunkene Person aufhielt. Den Fahrer des PKWs konnten die Beamten erst nach längerer Zeit wach kriegen.

Nachdem der Mann seine PKW-Tür geöffnet hatte, kam den Polizisten auch schon eine regelrechte Alkoholwolke entgegen. Anstelle des Lappens händigte der Mann den Beamten einen 20 Euro-Schein aus und behauptete, dies sei der Führerschein. Ein Atem-Alkoholtest ergab einen Wert von 2,18 Promille.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Autobahn, Promille, Prominent
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2008 14:34 Uhr von muhschie
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Deine News: sind ja soweit immer ganz gut geschrieben aber bei den Kommentaren kann ich immer nur den Kopf schütteln.
Übernimmt dann dein Avatar?
Kommentar ansehen
20.12.2008 15:08 Uhr von Premier-Design
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
volltrunkener Autofahrer? Wer sagt denn, dass der volltrunken Auto gefahren ist? Kann auch nüchtern unterwegs gewesen sein, sich an den Fahrbahnrand gestellt haben, ordentlich was hinter die Binde gekippt, eingepennt, von den Polizisten aufgeweckt worden - dabei wollte der sich nur mal eben einen Autotag machen und weiterfahren wenn der Alkoholpegel im Rahmen des Erlaubten gewesen wäre...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?