19.12.08 14:21 Uhr
 312
 

Schock für Paris Hilton: Ihr Ex-Freund trifft sich heimlich mit Britney Spears

Das dürfte Paris Hilton ziemlich wütend machen: Ihre ehemals gute Freundin Britney Spears trifft sich mit Paris' Ex-Freund Benji Madden.

Organisiert haben die Treffen Britneys Vater Jamie Spears und ihr Manager Larry Rudolph. Sie sind davon überzeugt, dass Britney nicht in der Lage ist, ihr Liebesleben allein auf die Reihe zu bekommen.

Stattgefunden haben die Treffen zum Beispiel im Peninsula Hotel in Beverly Hills. Besonders Benji wäre von den Dates begeistert, so das amerikanische People-Magazin "Intouch Weekly". Er fände es gut, Paris mit Britney eifersüchtig zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freund, Paris, Britney Spears, Paris Hilton, Hilton, Schock, Ex-Freund
Quelle: www.smash247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2008 14:19 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Treffen haben Zündstoff. Wenn Paris mitkriegt, dass ihr Ex, den sie immer noch liebt, ausgerechnet Britney Spears trifft, dürfte sie ausrasten. Die ganze Story gibt es direkt auf der Quelle http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
19.12.2008 14:25 Uhr von nonotz
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Oh Mein Gott: Wie







LANGWEILIG
Kommentar ansehen
19.12.2008 14:27 Uhr von Blubbsert
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Schock hunderte verheiratete Männer gehen heimlich in ein Bordell...

Ist doch *piep* egal wer sich mit wehm trifft.

Ich glaub das mit der Briefbombe an diese Müllredaktion sollte man echt schicken.
Geht ja aufen Keks.
Und wer dafür ist gebe mir bitte ein + :D

Wenns 30 + sind sollte man das ernsthafter überlegen :D
Kommentar ansehen
19.12.2008 15:21 Uhr von grycke
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
oha: an paris´ stelle würde ich jetzt mal schnell abnehmen, um ein wenig attraktiver zu wirken! schon klar, dass die dicke kuh kein benji madden mehr angucken will.. tz
Kommentar ansehen
19.12.2008 15:29 Uhr von ticker007
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
oder: oder einfach mal nen Nervenzusammenbruch haben, sich ne Glatze rasieren und wieder einigermaßen auf die Beine kommen, vielleicht macht das Britney ja interessanter?!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?