19.12.08 11:40 Uhr
 1.045
 

Gewürzpistole statt Taser - Schweizer Erfinder schießt mit Chili

Die nicht tödliche Taserwaffe, die für den Tod von über 300 Personen verantwortlich gemacht wird, bekommt nun Konkurrenz aus der Schweiz. Die Firma Aarwanger Piexon AG hat eine Pfefferpistole entwickelt, deren Stoppwirkung die des Tasers übertrifft.

Die Pfefferpistole mit dem Namen JPX-Jet-Protector verschießt eine Flüssigkeit, deren Hauptbestandteil "Oleoresin Capiscum" ist. Dieser Schleimhäute reizende Extrakt aus Chili wird auch im Pfefferspray eingesetzt.

Das Handling der Waffe soll einfacher und effektiver als die des Tasers sein. Bei dem Elektroschocker müsse oft nachgetasert werden. Ein positives Feedback aus Japan und Kanada bestärkt die Entwickler der Pfefferpistole. Ihr nächstes Projekt wird nun eine Nummer größer - eine Pfefferkanone.


WebReporter: Gutmensch
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schweiz, Erfinder, Chili, Taser
Quelle: www.bernerzeitung.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
Berlin: Franziska Giffey fordert Durchgreifen bei illegalen Obdachlosencamps
Gerhard Schröder: "Grüne eignen sich hervorragend als Merkels Bettvorleger"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2008 11:51 Uhr von Second2None
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Wow.. ziemlich innovativ! Respekt. Und vor allem mit Sicherheit ungefährlicher als diese blöden Taser. Aber was soll das mit der Pfefferkanone? Wollen sie den Kram ans Militär verkaufen?
Warum nicht gleich Chili-Cluster-Bombs?
Kommentar ansehen
19.12.2008 11:59 Uhr von Allmightyrandom
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: "Warum entwickeln kreative Köpfe eigentlich immer Waffen?"

Weil wegen Geld ;)
Kommentar ansehen
19.12.2008 12:03 Uhr von bpd_oliver
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
kann man jetzt wirklich sagen, dass die Schweizer scharf schießen *g*
Kommentar ansehen
19.12.2008 12:36 Uhr von Kiezkalle
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Tolle Erfindung: und anstatt Gummiknüppel bekommen die Cops ne Baguette Stange
Kommentar ansehen
19.12.2008 12:41 Uhr von karmadzong
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
da kriegt der witz von Otto seinerzeit: doch eine ganz neue bedeutung... nur statt Pfeffer eben " noch mit einem Schuß Chili würzen"
Kommentar ansehen
19.12.2008 12:58 Uhr von Josch93
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
eehhh? Gibts die nicht schon?
Kommentar ansehen
19.12.2008 14:10 Uhr von DoncoJones
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bräuchte ich jetzt auch ....für meine pizza :)



WUMM!
HAHAHA
Kommentar ansehen
19.12.2008 15:52 Uhr von Allmightyrandom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja "Die körperlichen Schäden dürften da weitaus geringer ausfallen als bei den Hochdruck-Wasserwerfern und der Wirkungsgrad dürfte höher liegen."

Bis der Wind sich dreht...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?