18.12.08 13:25 Uhr
 875
 

Neugeborene schreien, wenn Kontaktaufnahme unterbrochen wird

Eine britische Forscherin, Emese Nagy, hat bei der Untersuchung von neunzig Babys im Alter von drei und 96 Stunden beobachtet, dass Babys anfangen zu schreien, wenn sie keine Beachtung finden. Die Wissenschaftlerin zeigte den Babys gegenüber zunächst eine kommunikative Haltung.

Sie sprach mit ihnen, schaute ihnen in die Augen und berührte sie zärtlich. Unterließ sie diese Aktivitäten, drehten die Neugeborenen den Kopf zu Seite. Kurz darauf aber wendeten sich die Babys wieder der Forscherin zu, um zu überprüfen, ob sie noch regungslos sei.

Zeigte Nagy eine freundliche Mimik oder nahm sie wieder Augenkontakt auf, änderten die Babys auch ihr Verhalten. Blieb Nagy jedoch weiterhin teilnahmslos, drehten sich die Babys wieder um und weinten oft. Die Forscherin schließt daraus, dass Neugeborene Verhalten und Reaktionen unterscheiden können.


WebReporter: Corazon
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kontakt, Neugeborenes
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2008 13:22 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bereits das Neugeborene kann unterschiedliche Helligkeiten, Muster und Formen und insbesondere Hell-Dunkel-Kontraste wahrnehmen und unterscheiden.
Es zeigt besonderes Interesse für das menschliche Gesicht: Es betrachtet und mustert mit Vorliebe das Gesicht von Vater oder Mutter und sucht Blickkontakt mit ihnen.
Die beste Sehschärfe liegt zunächst in einem Abstand von 20 bis 25 cm vom Auge. Dies entspricht etwa der Entfernung, die Eltern häufig mit ihrem Gesicht intuitiv Abstand zu ihnen halten.
Kommentar ansehen
18.12.2008 18:13 Uhr von KA3AXCTAH
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Cool: Gute News. Neugeborene sind sehr interesant.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Frau gießt vier ihrer Babys in mit Beton gefüllte Eimer
Stiftung Warentest: Die meisten Verhütungs-Apps bei Test durchgefallen
Batman uns Superman vor dem Aus? "Justice League" ein finanzieller Flop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?