17.12.08 15:29 Uhr
 2.621
 

PlayStation 4 wird vermutlich nicht vor 2010 angekündigt

Laut David Reeves (Präsident SCEE) sei eine PlayStation 4 nicht in der Entwicklung. Er sei sich nicht einmal sicher, ob überhaupt eine PS4 geplant sei.

Zudem sei der Produktlebenszyklus der PS3 noch in einer frühen Phase, sodass die Entwickler noch mehrere Jahre brauchen würden, um das volle Potenzial aus der PlayStation 3 herauszuholen.

Wenn man die Lebenszeit der PS2 betrachtet, wird der Lebenszyklus der PS3 aufgrund der Updatemöglichkeiten sogar noch länger sein. Die Playstation 2 war sechs Jahre auf dem Markt, als die PS3 erschien.


WebReporter: psychot
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 2010, PlayStation, Station
Quelle: www.play3.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook testet neue Timeline: News verschwinden, Freundesposts dominieren
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2008 14:52 Uhr von psychot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke auch, dass die PS3 erstmal richtig ankommen sollte bevor man von einer PS4 redet - 2010 ist wohl ein realistisches Datum für eine Ankündigung einer neuen Sony-Konsole.
Kommentar ansehen
17.12.2008 15:39 Uhr von BjK_01li
 
+7 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.12.2008 15:51 Uhr von fBx
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Die News ist ja interessant seit wann kommt denn auch direkt nach einer neuen Konsole schon die nächste? Sieh mal einer an wie lang sich die PS2 gehalten hat. 8 Jahre?
Kommentar ansehen
17.12.2008 15:51 Uhr von Smudo77
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Dann ist das jetzt keine Ankündigung: :-)
Kommentar ansehen
17.12.2008 15:53 Uhr von cefirus
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
@ BjK_01li: "ps,2,3,4,5"

BMW 328, 325e, BMW X5, BMW Z3 ...

"so werden unsere Kinder"

Als ob zu den kaufkräftigen Kunden überwiegend "Kinder" gehören würden.

Ich glaube, du siehst selbst ein, dass dein Kommentar nicht gerade von der schlauen Sorte ist.
Kommentar ansehen
17.12.2008 15:53 Uhr von darQue
 
+10 | -13
 
ANZEIGEN
die: ps3 wird aber auch nichtmehr erfolgreich werden, der zug ist abgefahren... wenn ich herr sony wäre, dann würde ich mir sehr wohl schonmal gedanken machen, was als nächstes kommt. sonst ist die konkurrenz über alle berge und sony verliert auch die letzten fans der ps
Kommentar ansehen
17.12.2008 15:56 Uhr von BjK_01li
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.12.2008 16:07 Uhr von Frasier2004
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die sollen erst mal: Die sollen erst mal aus der PS3 holen.
Bevor sie über eine PS4 nachdenken
z.b Exklusive Spiele dafür und nicht mehr 2 gleisig fahren mit der PS2.
Denn sind wir mal ehrlich solange die aktuellen Titel auch als PS2 spiel heraus kommt was für einen Grund sollte es geben sich eine PS3 zuzulegen. (Vielleicht wenn man einen HD-Fernseher hat,aber das ist noch zu wenig verbreitet).
Eine PS2 bekommt man schon für € 77 eine PS3 für € 399 und Exlusivität hat man mit der PS3 nicht. Okay man kann online spielen, ob bei der Ps2 möglich ist weiß ich nicht.
Trotzdem noch kein Grund sich die PS3 zu holen (Ich habe sie[Mein persönliches Weihnachtsgeschenk^^])
Kommentar ansehen
17.12.2008 16:33 Uhr von Atarix777
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich als Sammler und leidenschaftlicher Zocker bin ganz froh, dass es erstmal keine neue Konsole gibt. Ich hab nämlich keinen Platz mehr und ausserdem schmeiss ich sowiso schon viel zu viel Kohle für den ganzen Kram raus ^^.

Zu den vorangegangen Kommentaren:

Warum es immer neue Konsolen gibt? Gegenfrage "Begeistert der Atari2600 ausser Retrofreaks heute noch jemanden?" ;-)

Was die PS2 und PS3 vergleiche Angeht, bin ich der Meinung, dass man auch keinen VW mit einem Ferrari vergleichen sollte. Klar, die PS2 ist eine Spitzen Konsole und reicht sicher für Gelegenheitszocker noch völlig aus, aber ich denke dass die PS3 immernoch die Kurve bekommen kann, denn die Hardware ist der Hammer und bietet viele Möglichkeiten, wenn sie der Hersteller richtig ausnuzt. Und wenn das Passiert, werden wir hoffentlich endlich mit neuen Highlights ohne Ende Bombardiert ;-)
Kommentar ansehen
17.12.2008 16:35 Uhr von Leftfield
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Irgendwie bekommen die Programmierer es aber auch nicht gebacken mit der PS3.

Schaut euch z.B. mal NFS Undercover an!

http://www.gamezone.de/...
Kommentar ansehen
17.12.2008 16:37 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
eigentlich bedenklich wenn man beachtet das research&development abteilungen immer an neuen projekten "forschen"!

selbst wenn eine konsole gelaunched wurde, sind hinter den türen die leute schon wieder am werkeln, den forschung hört nie auf!!!
insofern finde ich den kommentar von herrn reeves daneben...

bei allen news diesbezüglich der letzten zeit, versucht diese mal auszublenden, glaubt ihr wirklich das es keine nachfolgekonsole der ps3 geben wird???

zumal es ja auch schon gehiessen hat, das es "nur" eine weiterentwicklung der ps3 sein soll, ähnlich es nintendo mit dem wii gemacht hat und keine komplette neuentwicklung!!!

aber es stimmt schon, sony hat es in dieser gen sehr, sehr schwer!!!
Kommentar ansehen
17.12.2008 16:47 Uhr von Nico_
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Leftfield: Das ist die PS2 Version...
Kommentar ansehen
17.12.2008 17:02 Uhr von Great.Humungus
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Da kauf ich mir doch lieber nen PC, hat mehr Funktionen und die Spiele sind sogar billiger.
Kommentar ansehen
17.12.2008 17:41 Uhr von Bünnyboy
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@leftfield: Die haben nicht nur eine Konsole entwickelt die keiner will, sondern die auch noch keiner versteht
Kommentar ansehen
17.12.2008 17:47 Uhr von geminy72
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
oh man: Was hier für einen stuss abegegeben wird glaub man nicht!!!
Alle die keine PS3 haben und sich nicht technisch darüber informiert haben und dann so ein scheiss raus lassen....
[...]
Kommentar ansehen
17.12.2008 17:53 Uhr von Slaydom
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Der kann mir: nicht erzählen, dass es keine planung gibt für die nächste konsole.
Dann würden die ja quasi aufgeben.
So toll ist die Hardware der Ps3 dann auch nciht, dass man 10 Jahre lang still stehen kann...
Die PS2 konnte nur so lange überleben weil es keine wirkliche Konkurrenz hab und Xbox mit dem Microsoft Image lange zu haddern hatte.
Wenn sie erst 1010 eine Ankündigen, dass eine erst in Planuing wäre, dann könnte man etwa 2015 mit einer nachfilge Konsole rechnen und dann hätte Sony den Kampf definitiv verloren. Den ganz klar Micrososft hat die Kohle eine High End Super Konsole zu bauen.
Auch der Nachfolger der Wii wird nciht ohne sein
Kommentar ansehen
17.12.2008 18:34 Uhr von Bünnyboy
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Slaydom: Du irrst dich in einem Punkt.... den Kampf haben sie bereits verloren;-)
Kommentar ansehen
17.12.2008 18:53 Uhr von maxfaxx
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@cefirus, ist nen Besserwisser! rede keinen müll, bist nen Besserwisser!!!
bla bla bla bla … möchtegern :D
Kommentar ansehen
17.12.2008 21:21 Uhr von dinexr
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Der Kampf: ist sicher nicht vorbei. Wenn die Sony den Kampf verloren hätte, wäre die PS3 tot und sie würde nicht mehr produziert und verkauft werden und Spiele würden nicht mehr für die Konsole entwickelt werden. Das Gegenteil ist aber der Fall.
Man könnte an der Stelle auch erwähnen, dass Microsoft ca. 1,2 Mrd € mehr Verlust gemacht hat mit der 360 als Soney mit der PS3.

Wie der Kampf weitergehen wird, wird sich in naher Zukunft zeigen. Meiner Vermutung nach wird der nächste ID Titel "Rage" den Rückgang der 360 einläuten (es steht schon fest, das die xBox nicht die gleiche Leistung bringt, wie die PS3 und durch Titel wie z.B. Rage wird das deutlich werden).
Kommentar ansehen
17.12.2008 22:17 Uhr von Leftfield
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nico_: So sieht es aus!

Aber:

Vlt mal den Test lesen (!) und dann nochmal an Leftfield schreiben?! .-))
Kommentar ansehen
17.12.2008 22:18 Uhr von cefirus
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@BjK_01li@maxfaxx@@bünnyboy: "ist ja klar das sich die kinder es nicht kaufen sondern deren eltern aber ich habe micht grad nur auf diese Nachricht bezogen und nicht auf allgemeine.."

Ich meinte auch nicht deren Eltern. Die einstige Zockergeneration ist Erwachsen geworden und viele fröhnen ihrem geliebten Hobby seit jeher...


@maxfaxx

Was bist du denn für ein Kaschper?


@bünnyboy

Bei dem Schwachsinn, den du ablässt, willst du dich jetzt auch noch als glaubwürdigen Wahrsager tun, VI...
Kommentar ansehen
17.12.2008 22:29 Uhr von Leftfield
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.12.2008 00:34 Uhr von MiauWuffMiau
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Eindeutig: Sony hat selbst Schuld!!!

Warum müssen sie auch eine Konsole herstellen, die zwar alles hat, aber auch anfangs so unbeschreiblich teuer war, dass sie keiner bezahlen kann?

Ich denke, dass sie sie ein Eigentor damit geschossen haben, weil sie auf Leistung anstatt auf Spaß gesetzt haben wie es bei der Nintendo Wii der Fall ist. Bei der Nintendo Wii haben sie mal auf High End Grafik verzichtet und sich mehr dem Spielprinzip und das ist auch gut. (Ich besitze selbst eine Wii und bin sehr zufrieden damit). Selbst wenn Sony die Preise jetzt für die PS3 runterschraubt wird sie keiner mehr Kaufen. Sie haben es schlichtweg verschlafen.

Dies bedeutet auch, dass man von einer PS4 aus mehreren Gründen nicht zu reden braucht. Erstens, dass die PS3 noch längst nicht ausgereift ist. Zweitens, dass sie auch mit der PS3 gefloppt haben und sie es auch nicht nochmal mit der PS4, wenn sie kommt, floppen wollen.

Zu dem zeigt die Verkaufsliste auch deutlich wie schwach die PS3 gegen die X360 oder auch komplett unterlegen gegen die Wii ist.
Kommentar ansehen
18.12.2008 01:02 Uhr von cefirus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@MiauWuffMiau: In dem Punkt, dass Sony "overdressed" daherkam, mag man dir recht geben.

Aber die von Nintendo präsentierte unterirdisch schwache Technik, ist durch nichts zu entschuldigen, ausser mit dem Grund, nur ein Experiment und kein Wagnis eingegangen zu sein. Die Konsole erschien ein ganzes Jahr nach der 360. Warum reicht die GrafikLeistung der Hardware nicht mal ansatzweise heran und übersteigt die des Vorgängers, dem Game Cube, der Ende 2001 auf den Markt kam, nur minimal, wenn überhaupt?

Seit dem SNES bringt Nintendo Konsolenmässig nur halbes, aber nichts ganzes, hoffe, dass wird sich mit dem Nachfolger des Wiis endlich wieder ändern.
Kommentar ansehen
18.12.2008 02:57 Uhr von cyrus2k1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@cefirus: Im Prinzip ist die Wii ja auch nur ein etwas schneller getakteter Gamecube mit 512MB Flashspeicher eingebaut und Bluetooth. Mehr ist das Ding nicht. Das tolle sind die Controller, die Konsole selbst ist ein Gamecube 1.5. Allerdings sieht die Grafik auf einem HDTV schon sehr schwach aus. Wesentlich HDMI hätte Nintendo einbauen können und einen vernünftigen Upscaler. Auf meinem HDTV hab ich mit meiner Wii immer Monsterpixelalarm!

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?