17.12.08 14:46 Uhr
 93
 

Gerald Asamoah hilft herzkranken Kindern

Der bekannte Nationalspieler Gerald Asamoah, der selbst an einem Herzfehler leidet und die "Asamoah-Stiftung", eine Hilfsorganisation für Herzkranke, gründete, ermöglichte einem sechsjährigen Mädchen aus Ghana eine Herzoperation.

Die sechsjährige Hannah Mensah hatte einen Herzfehler, den ihre Familie ohne die Hilfe des Fußballers nicht hätte operieren lassen können. Das Mädchen wurde in der Kinderklinik K10 in Deutschland erfolgreich operiert und fliegt am Wochenende wieder zurück nach Ghana.

Wäre diese OP nicht durchgeführt worden, wäre Hannah vermutlich nicht mehr viel Zeit zum Leben geblieben. Jetzt kann sie ein glückliches Leben als gesundes junges Mädchen beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bloodymary1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Gerald Asamoah
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2008 14:06 Uhr von bloodymary1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es gut, dass jemand einfach versucht den armen Menschen zu helfen, die sonst keine Möglichkeit hätten sich zu helfen. Klar ist er nicht der Einzige, doch seine Hilfe ist etwas Besonderes, denn er ist selber krank und ein Beweis dafür, dass man auch mit einem Herzfehler etwas erreichen kann, wenn man die Möglichkeit dazu bekommt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?