17.12.08 09:18 Uhr
 306
 

Festnahme wegen dem Schmuggel von acht Millionen Zigaretten

Weil er als Kopf einer Bande gilt, die für den Schmuggel von über acht Millionen Zigaretten verantwortlich gemacht wird, wurde ein 56-Jähriger Mann aus Burscheid in Leverkusen festgenommen.

Auf die Schliche kamen ihm die Zollbeamten bereits einige Tage vor der Festnahme, als im Hamburger Hafen ein Container mit dem brisanten Inhalt aufgebracht wurde. Nach dem man den Container verfolgte konnten weitere fünf Personen in Niederdreisbach beim Entladen der Ware festgenommen werden.

Der Zoll geht davon aus, dass insgesamt 2,6 Millionen Euro am Fiskus vorbei geführt wurden, da man annimmt das bereits ein Container mit ca. sieben Millionen Zigaretten geliefert worden ist.


WebReporter: Hexenmeisterchen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Festnahme, Zigarette, Schmuggel
Quelle: www.rhein-berg-online.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2008 09:22 Uhr von Smudo77
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Überschrift =: Kampf mit der deutschen Sprache :-)
Kommentar ansehen
17.12.2008 09:24 Uhr von darQue
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
smudo77: genau das kam mir auch in den sinn ^^
Kommentar ansehen
17.12.2008 09:28 Uhr von Gotteshammer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@hexe: gute news, danke.

hm. ich finds nicht gut, aber ganz im ernst, verständlich ist es auch.
wenn man überlegt, was steuern auf den kippen sitzen, wenn man die weg nimmt, haben die illegalen händler selbst bei einem stangenpreis von 28 euro eine ganz hübsche marge.
der haken ist, dass diese steuerhinterziehung drakonisch bestraft wird.
Kommentar ansehen
17.12.2008 09:29 Uhr von Gotteshammer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@vorredner: ja, stimmt schon, aber lieber hexchens titelkonstrukt als irgendwas von

fuxxy
jsbach
pottschalk
smash
nudel
und
so
weiter
Kommentar ansehen
17.12.2008 09:31 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Gotteshammmer: Danke. :)

@News: Ich sehe das Problem darin, dass sich wieder nur eine Handvoll Personen daran bereichern. Daher empfinde ich zumindest die Festnahme als gerechtfertigt. :)

Der Doof, der eine Stange zuviel aus´m Urlaub mitbringt, wird direkt zur Kasse gebeten.
Kommentar ansehen
17.12.2008 09:37 Uhr von Gotteshammer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@hexe: jo ne stange zuviel, sicher.

das stimmt mit den paar personen und ABSOLUT ist die festnahme gerechtfertigt.
und als raucher muss ich trotzdem sagen, ich würde lügen, behauptete ich, dass ich noch niemals steuerreduzierte zigaretten gekauft hätte...
Kommentar ansehen
17.12.2008 09:38 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Achja, die Guten aus Polen *röchel* ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
Tschechien: Rechtspopulistischer Milliardär Andrej Babis gewinnt Wahlen
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?