16.12.08 22:04 Uhr
 1.060
 

Podolski auf Plakat mit dem Titel "Der Tag, an dem Köln stillstand" zu sehen

Nachdem eine Fotomontage Lukas Podolski als RAF-Geisel gezeigt hatte, gibt es nun eine neue Fotomontage, die Podolski auf einem Filmplakat zeigt.

Das Plakat, das ursprünglich den Film "Der Tag, an dem die Erde still stand" präsentiert, zeigt Podolski als Alien "Klaatu". Zudem wurde der Titel durch "Der Tag, an dem Köln stillstand" ersetzt.

Mit dem Slogan "Der Tag, an dem Köln stillstand" wird für den Hollywood-Steifen in der Kölner Innenstadt geworben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Köln, Tag, Titel, Lukas Podolski, Plakat
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart"-Seite entschuldigt sich bei Lukas Podolski: Als Flüchtling gezeigt
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Fußballstar Lukas Podolski dreht umstrittenen Werbespot für Türkei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2008 22:32 Uhr von Katzee
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Podolski als Mahner gegen den Weltuntergang? Muß das sein? Der "Kleine" hat beim FCB die "dicke Kohle" kassiert, war aber zu sensibel, um sich gegen richtige Profis durchzusetzen. Also landete er auf der Bank. Und nun mault er seit Monaten, dass er zu seinem Heim-Verein, dem FC Köln, zurück will, der ihn aber nicht bezahlen kann. Bla, bla, bla - ich kann die Bayern mit ihrer "lieber auf der eigenen Bank als im fremden Sturm"-Taktik auch nicht leiden, aber Podolski hat nun einmal einen gültigen Vertrag mit dem FCB und den muß er erfüllen, ob es ihm passt oder nicht.

Kurz gesagt: Der Schweißer am Band bei BMW kann auch nicht so lange maulen, bis er nach Baunatal ans Band von VW "versetzt" wird. Vertrag ist Vertrag - ob es sich um einen Fußballspieler oder um einen Schweißer handelt.
Kommentar ansehen
16.12.2008 22:37 Uhr von Really.Me
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry aber wer hat diese Fotomontage gemacht?
Ganz ehrlich, sieht mega billig...wenn sowas schon groß in einer zeitung aufgerissen wird sollte es wenigstens gescheit aussehen!
Kommentar ansehen
16.12.2008 22:47 Uhr von anderschd
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja; das kann jeder auf der Homepage des Films selber machen. Hab ich auch schon.
Kommentar ansehen
16.12.2008 22:55 Uhr von bpd_oliver
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
den Hollywood-Steifen? *g*

Die News-Checker denken anscheinend auch nur an das eine ;)
Kommentar ansehen
16.12.2008 23:13 Uhr von CroNeo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist ja mal mehr als schlecht: Es stimmt zwar, das es in diversen Städten eine Werbekampagne gibt für den Film mit "Der Tag an dem ´Hier Stadt einfügen´ stillstand", jedoch ist auf allen Plakaten Keanu Reeves zu sehen.

Diese Werbekampagne hat doch nur irgendein Typ zum Anlass genommen eine Fotomontage mit Podolski zu machen. Zugegeben, ist schon amüsant, jedoch wird damit nirgendwo geworben, sondern das wurde lediglich in einem Fan-Forum veröffentlicht.
Kommentar ansehen
17.12.2008 03:09 Uhr von johnny_volldepp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
poldi hin oder her aber das Werbekampagne von diesem "Hollywood-Steifen" ;-) ist einfach genial ... allein das marketing ist dran schuld das ich mich bald mal wieder ins kino bewegen werde ... ;)
Kommentar ansehen
17.12.2008 08:00 Uhr von ***Dolly***
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nanana: die news gehört mit dem "..-Steifen" aber eher nicht in die Kategorie Sport :P

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart"-Seite entschuldigt sich bei Lukas Podolski: Als Flüchtling gezeigt
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Fußballstar Lukas Podolski dreht umstrittenen Werbespot für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?