16.12.08 16:41 Uhr
 603
 

Türkei: Keine U-Haft für mutmaßlichen Kinderschänder

Obwohl ein Kolumnist der in Deutschland verbotenen radikalen Zeitschrift "Vakit" den sexuellen Missbrauch an einer 14-Jährigen zugegeben hat, sitzt er nicht in U-Haft. Nach eigenem Bekunden erwartet er einen Freispruch.

Weiter sagte er, nach islamischem Recht seien Mädchen, die menstruieren, erwachsen und können verheiratet werden. Deshalb ist er sich keiner Schuld bewusst. Ein Gutachter hatte bescheinigt, dass das Mädchen keine physischen oder psychischen Schäden erlitten habe.

Frauenrechtler, aber auch die türkische Öffentlichkeit, reagieren entsetzt auf den Vorfall. Das Problem liege nicht an den türkischen Gesetzen, sondern an Gutachtern und Justizangestellten.


WebReporter: msi999
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Türkei, Haft, Türke, Kinderschänder, U-Haft
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2008 16:28 Uhr von msi999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... und Marco saß fast ein Jahr im türkischen Knast. Dieses "Rechtssystem" möge man mir bitte erklären...
Kommentar ansehen
16.12.2008 17:01 Uhr von Deniz1008
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@ autor rechtsystem ist ein mix aus deutschem, schweizerischen und italienischen gesetzen übernommen.

d. h. nahezu identisch mit euren bgb, stgb, usw.

das problem liege nicht an den türkischen gesetzen, es wird nicht befolgt.

ähnliches siehe auch mit religionsfreiheit. laut türk. verfassung ist die relegionsfreiheit gewährleistet, allerdings hält man sich nicht daran.

macht euch ihr deutschen vielmehr um eure eigenen grundrechte sorgen, die derzeit durch euren bundesinnenminister (cdu+spd) ausgehöhlt wird.

lol*
Kommentar ansehen
16.12.2008 17:01 Uhr von korem72
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
>Weiter sagte er, nach islamischem Recht seien Mädchen, die menstruieren, erwachsen und können verheiratet werden. Deshalb ist er sich keiner Schuld bewusst. <

Hatte er den das Mädchen geheiratet, bevor er es mißbraucht hat?
Wenn ja, dann verdient er die doppelte Strafe!!!!!!!!!! und sonst mindestens Lebenslang
Kommentar ansehen
16.12.2008 17:03 Uhr von Valmont1982
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
"Gutachter und Justizangestellte": Scheint wohl nicht nur ein deutsches Problem zu sein, dass auf Grund solch unfähiger Leute immer mehr Gewaltverbrecher auf freiem Fuss sind...
Kommentar ansehen
16.12.2008 17:42 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ Valmont1982 vergleiche strafen f. filesharer -: kinderschänder in brd.

ansonsten hast du recht.
Kommentar ansehen
16.12.2008 17:43 Uhr von Bibi66
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
War da nicht: mal was mit nem deutschen Jugendlichen und einer jugendlichen Engländerin in der Türkei?

Wie war das da mit U-Haft?

Irgendwas ist mir da gaaaanz dunkel in Erinnerung....



Man verzeihe mir meinen Zynismus...
Kommentar ansehen
16.12.2008 19:08 Uhr von Deniz1008
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ Bibi66 der fall marco w. dauert ja noch vielleicht wird er für schuldig gesprochen, mal sehen wie eu-öffentlichkeit reagiert.

lol*
Kommentar ansehen
16.12.2008 19:41 Uhr von Knochenmann2.0
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Nach islamischem Recht: "nach islamischem Recht seien Mädchen, die menstruieren, erwachsen und können verheiratet werden"

Wenn ich sowas schon lese, könnte ich kotzen. Alleine schon "können verheiratet werden".
Wie herablassend mit den Frauen umgegangen wird. Ich weiß schon, wieso ich Islamgegner bin!
Kommentar ansehen
16.12.2008 20:14 Uhr von metin2006
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Knochenmann: Etwas kürzer treten bitte. Ich bin auch Moslem aber ich befürworte solche Vorgehensweisen ebenfalls nicht. Du solltest die News genauer durchlesen. Auch die türkische Öffentlichkeit hat sich über diese Mann aufgeregt. Die Idiotie eines Affen kannst du nicht dem Rest des Glaubens anlasten. Ebenso vefährt es sich mit anderen Sachen.
Wegen der Neonaziattacke gegen den Paussauer Polizeipräsidenten laufe ich auch nicht herum und gröhle Parolen rum wie: Ich weiss, wieso ich alle Deutschen hasse.
Das Du Islamgegner bist kann ja sein. Aber jeden Müll zum Anlass nehmen und den Glauben anzugreifen geht ein bisschen zu weit. Schau dir mal deinen Glauben an.
Wegen welchem Glauben wurden in den letzten 5 Jahren mehr als 1 Mio Menschen getötet??? Bestimmt nicht wegen dem Islam.
Kommentar ansehen
16.12.2008 20:32 Uhr von Knochenmann2.0
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ metin: "Schau dir mal deinen Glauben an"

Na, jetzt sag mir mal welchen Glauben ich habe.....

Es kommen immer wieder Sachen, die mit dem Islamischen Glauben zusammenhängen wo ich denke: "Was soll die Scheissse?"

"Du solltest die News genauer durchlesen. Auch die türkische Öffentlichkeit hat sich über diese Mann aufgeregt"

Du solltest dir meine Kommentare besser durchlesen. Ich habe mich über folgendes aufgeregt:

"nach islamischem Recht seien Mädchen, die menstruieren, erwachsen und können verheiratet werden"

Da steht nichts von dem Mann....
Kommentar ansehen
16.12.2008 20:33 Uhr von Knochenmann2.0
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Ergänzung: Da steht doch eindeutig was vom islamischen Recht, oder? Also kann ich doch behaupten, dass ich Islamgegner bin, oder metin?
Kommentar ansehen
16.12.2008 20:47 Uhr von korem72
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Komisch: jeder regt sich hier über den Satz : >> nach islamischem Recht seien Mädchen, die menstruieren...<< auf und trotzdem gibt es Minusse dabei
Kommentar ansehen
16.12.2008 22:06 Uhr von Faceried
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Herr Autor,

Marco saß in U-Haft nicht im Knast. Genauso wie auch Herr Üzmez. Bitte lese deine Quellen sorgfältig durch.

-----

"nach islamischem Recht seien Mädchen, die menstruieren, erwachsen und können verheiratet werden"

Nur weil Herr Üzmez diesen Satz sagt mag es nicht sofort stimmen. Terroristen sagen auch oft, dass Allah will, dass sie Ungläubige töten und dass zwanzig Jungfrauen im Himmel warten, aber sowas steht nicht im Koran! Der Koran verbietet Selbstmord! Es wird einfach nur falsch interpretiert und weitergegeben.

Ob der Satz von Herrn Üzmez im Koran steht weiß ich nicht aber ich glaube es nicht. Ich hoffe metin2006 weißt genaueres.
Kommentar ansehen
17.12.2008 09:31 Uhr von msi999
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Faceried: Soso, U-Haft ist also kein Knast. Ich denke, der Unterschied wird Marco egal gewesen sein.
Kommentar ansehen
18.12.2008 09:37 Uhr von korem72
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die News geht NICHT: um Marco !! Also bitte zurück zum Thema --> ein Erwachsener hatte Sex mit einer Minderjährigen....
Kommentar ansehen
18.12.2008 09:41 Uhr von korem72
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
noch ein Ausschnitt aus der Quelle: >>So wurde bereit 2001 im Zivilgesetz das Heiratsalter auf 18 Jahre erhöht. Und auch das reformierte Strafgesetz, seit 2005 in Kraft, hat Verbesserungen gebracht. So gilt Vergewaltigung in der Ehe nun als Straftat, die Zustimmung von Kindern zu sexuellen Handlungen ist ausgeschlossen, und Vergewaltiger kommen nicht mehr ungestraft davon, wenn sie ihr Opfer nach der Tat heiraten. <<

Es geht doch vorwärts... leider nicht schnell genug und nicht in den Köpfen aller
Kommentar ansehen
18.12.2008 17:55 Uhr von korem72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ keintoterfisch: du hält´s also die Hochzeit mit einer Minderjährigen, die Vergewaltigung deiner Frau und ähnliches für dein gutes Recht ? Und was ist mit den Rechten der Minderjährigen und Frauen ???

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?