16.12.08 14:54 Uhr
 473
 

Nintendo DS: Playstation 2 Verkaufsrekord in naher Zukunft geknackt?

Wie nun bekannt geworden ist, steht Nintendo kurz davor einen Verkaufsrekord zu knacken.

Bis heute hat Sony von der Playstation 2 weltweit 135 Millionen Einheiten verkaufen können. Im Jahre 2007 konnte Sony mit ihrer Konsole den Verkaufsrekord vom Nintendo Gameboy, welcher bis dato 117 Millionen Mal verkauft worden war, schlagen.

Laut Prognosen könnte in den nächsten 18 Monaten Nintendo mit dem Nintendo DS wieder die Führung übernehmen, denn seit Ende 2005 wurden vom Nintendo DS über 90 Millionen Einheiten weltweit verkauft.


WebReporter: tilmen-kroaxis
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Verkauf, nackt, Zukunft, Nintendo, DS, Nintendo DS
Quelle: news.vgchartz.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2008 14:44 Uhr von tilmen-kroaxis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nintendo könnte mit dem DS in nur 4,5 Jahren das erreichen, wofür Sony 7 Jahre brauchte. Und schaut man sich die Wii Verkaufszahlen an, könnten die in naher Zukunft die Verkaufszahlen vom DS sogar noch übertreffen. In nur 2 Jahren hat Nintendo von der Next-Generation Konsole Wii über 40 Millionen Einheiten Verkauft und jedes Jahr werden die Produktionsmengen um knapp eine Millionen Einheiten erhöht und selbst das reicht nicht mehr aus und immense Nachfrage Weltweit zu stillen.
Kommentar ansehen
16.12.2008 15:12 Uhr von Bünnyboy
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
news: Der Verkauf der DS wird von Jahr zu Jahr mehr... von daher geht man davon aus das der DS mindestens 150 mio Exemplare verkaufen wird.
Kommentar ansehen
16.12.2008 15:48 Uhr von palanden
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ich: ich hab auch eine DS. Und mit einem Modul für eine Speicherkarte kann man daraus sogar einen VIdeo- und Musikplayer machen.
Was Besseres gibt es garnicht ^^
Kommentar ansehen
16.12.2008 15:52 Uhr von Tekkenizer
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
ds ftw: man sollte aber bedenken, dass es sich bei der PS2 um eine Heimkonsole handelt und bei dem DS um eine Handheld-konsole.
Kommentar ansehen
16.12.2008 15:55 Uhr von Dohnny
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hatte zu Beginn ein solches Gerät gekauft, aber wegen zu schlechter Grafikleistung und angebotener Spiele kurz darauf wieder verkauft.

Natürlich sind mit der Zeit gute Spiele nachgekommen und tolle Zusatzfeatures erhältlich... aber grade zum Thema Musik- und Videoplayer - wer zum Teufel will auf diesem riesigen Ding Musik bzw. auf den kleinen Bildschirmen mit dieser schrecklichen Auflösung einen Film gucken?!

Außerdem sollte man ein zwischen stationären Spielekonsolen und eben diesen kleinen, achtung neu-deutscher Begriff, "Handhelds" unterscheiden...
Kommentar ansehen
16.12.2008 15:56 Uhr von 16669
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
kein wunder da leider auch nintendo nicht geschützt ist vor den sog. "raubkopien" und es ein leichtes ist, mit dem richtigen modul nicht nur videos ansehen, sondern auch die spiele als kopie spielen.

was mit sicherheit der ausschlaggebene grund ist, weshalb die kleine konsole so beliebt ist.

bei der ps2 war es damals nicht anders.
Kommentar ansehen
16.12.2008 15:59 Uhr von palanden
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich spiele auch Spiele wie des Gehirnjogging wahnsinnig gerne. Das Teil richtet sich eben auf familienfreundliche Weise an Kinder und Erwachsene - wärend die PS halt mit sehr brillianter Grafik und den Spielen für Jugendlich - Erwachsene gewinnt.

Und wegen der Raubkopien - dass kann man auch mit nem Emulator hinbekommen - da brauche ich keine DS für zu kaufen ;-)
Kommentar ansehen
16.12.2008 16:53 Uhr von Prachtmops
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
normal: ja ist aber normal das die PS2 so oft verkauft wurde... die dinger sind ja andauernd kaputt gegangen und man mußte ne neue kaufen.

so hat jeder bestimmt 2 oder 3 konsolen davon gekauft.

für mich ist das von sony kein rekord. von nintendo eher, die setzen wenigstens auf qualität.
Kommentar ansehen
16.12.2008 16:57 Uhr von Bordo
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
prachtmops: ich weiß ja nicht wie du mit deinen konsolen umgehst aber bei mir läuft sogar die erste playstation die ich mir gekauft habe.

also ehrlich gesagt finde ich die ds richtig scheiße , die kann nicht mit ner psp mithalten.das ist aber nur meine meinung.
ich denke aber das die dsi oder wie das teil auch heißen wird nicht schlecht sein wird.
aber kaufen würde ich mir das teil trotzdem nicht.
habe letzten mal mit einer ds gespielt und finde das es nur scheiß spiele dafür gibt.
Kommentar ansehen
16.12.2008 21:21 Uhr von Bordo
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
nein tilmen: nicht nur eins.
ein freund hat sie bei mir vergessen und er hat dieses modul wo man seine "sicherheitskopien"auf der ds spielen kann.
gespielt habe ich in der kurzen zeit
spiderman
sonic
yu-gi-oh
need for speed underground
die sims
und noch ein paar andere spiele.
er hatte etwa 25 spiele drauf und die meisten waren nicht gerade überzeugend.

wenn ich mir dagegen die spiele auf meinem stick anschaue
tekken
need for speed
gta vice city
pes 5
mortal combat
etc

man kann die beiden teile nicht vergleichen.
und das hat nichts mit fanboy zu tun

das schlimme ist das du mich fanboy nennst aber du bist selber ein fanboy.

ich finde eben das die ps3 und psp die besseren konsolen sind.
das einzigste was ich an der nintendo wii (habe selber eine)besser finde ist die wiimode.
aber wenn sony seine kopie rausbringt dann hat die wii nur noch ein vorteil für die neukunden und das ist der preis.
Kommentar ansehen
16.12.2008 21:58 Uhr von KonT992
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Bordo: Genau, wenn Sony seine "Kopie" rausbringt. Anstatt eigene Innovationen, müssen sie die Wii kopieren oder zumindest einen Teil davon.
Was ich bisher von der "Kopie" gesehen hab ist einfach nur einfallslos und lachhaft. Aber gut, sollen sie es versuchen. Achja, sollte die PS3 in naher Zukunft nicht günstiger werden ist es auch mit der "Kopie" nicht gesagt, das diese zum Erfolg führt. Nintendo hat einfach die richtige Zielgruppe angesprochen warum begreifen das einige Leute nicht.

Hab auch einen DS mit Modul, habe aber alle Spiele darauf auch als Original. Man kann halt schlecht 50+ Spiele in einer kleinen DS Tasche aufbewahren. Werde mir evt. noch den DSi kaufen welcher nicht wirklich neue Features hat aber trotzdem nicht bei mir fehlen darf. Ich gönne es Nintendo endlich wieder auf der Erfolgsspur zu sein.
Kommentar ansehen
16.12.2008 23:01 Uhr von Bordo
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
kon: und ist es so schlimm wenn man ein bessere kopie auf den markt bring?zum schluß habe ich als user etwas davon und ehrlich gesagt ist es mir egal wer es als erstes erfunden hat.
zum schluß kopiert jeder von jeden.egal ob es die spieleindunstrie,autoindustrie oder kleidung ist.
oder kannst du dich noch erinnern wer den ersten walkman oder wer das abs system erfunden hat?

ihr könnt mir doch nicht erzählen das die wii oder der ds grafisch besser ist als die sony produkte.
sogar meine psp hat bessere spieleoptik als die wii.

ich spiele gerne spiele die grafisch aufwendig ist und da kommen die nintendo produkte einfach nicht an die xbox oder die ps3 nicht ran.

wie erwähnt ist das einzige besondere an der wii die steuerung.

ausserdem kopiert auch nintendo ideen von anderen und ich finde es auch nicht schlimm.
Kommentar ansehen
17.12.2008 01:38 Uhr von Really.Me
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...und mehr für "Gameboy" Spiele ist zu viel.
Meine Nichte hat einige Games für den DS und ich verstehe nicht wie ein Spiel genauso teuer sein kann wie ein aktuelles PC Game...
Kommentar ansehen
17.12.2008 11:24 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
vorsicht! bissige nintendo-fans! :): ich habe psp und ds. die beiden vertragen sich eigentlich ganz gut.

die psp ist zwar prinzipiell besser, aber standardmäßig (damit meine ich ungemodded) nicht für unterwegs zu gebrauchen. viel zu lange ladezeiten und viel zu kurze akkulaufzeit. 4 stunden? wtf?! der ds hält 10-15 stunden.
unterwegs muss ich spiel mal eben schnell starten können und ebenso schnell bei seite legen und irgendwann weiterzocken können. auch hierbei ist der ds überlegen - einfach zuklappen. der akku hält ja "ewig".
der schieberegler der psp ist etwas fummelig und man muss rechtzeitig dran denken, dass auch bei standby der akku nicht wochenlang hält. :)

außer den üblichen verdächtigen (mario, kawashima & co.) gibt es für mich kaum interessante spiele für den ds.
kampfspiele oder autorennen sind eher nix für den ds.

shooter spielen sich auf beiden handhelds nicht so toll.

im zweifelsfall würde ich inzwischen trotz allem die psp bevorzugen. cfw drauf und akku tauschen. dann wird das ding langsam brauchbar. :)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?