16.12.08 12:36 Uhr
 5.855
 

Geschenk für "Sing Star" (PS3)-Besitzer

Zum einjährigen Geburtstag von "Sing Star" (PS3) hat Sony ein Geschenk für alle Besitzer des Spiels.

Mit einem heute erschienenen kostenlosen Patch ist es möglich, sämtliche PS2-Titel aus der "Sing Star"-Reihe auf der PS3 zu spielen.

Das heißt, man kann mit der PS3 ab jetzt das PS2-exklusive "Singstar Party" und "Singstar - Schlager", oder das angekündigte "Singstar - Country" spielen.


WebReporter: jonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Star, Besitzer, PlayStation 3, Besitz, Geschenk, PS3
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2008 12:25 Uhr von jonnyKnock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soweit ich weiß, war doch die erste PS3-Version schon ab Werk kompatibel, oder nicht? Warum hat man das denn nicht drinnen gelassen?
Kommentar ansehen
16.12.2008 12:40 Uhr von ConnySan
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
ganz einfach @ Autor.
Weil es 2 Versionen von der PS3 gibt.
die mit kleinerer Festplatte waren noch PS2 kompatibel, die mit größerer Festplatte nicht.
Sprich du kannst mit einer 40 GB PS3 die PS2 Spiele spielen, aber nicht mit einer 80 GB PS3.
Das will oder wollte man bei dem 1 jahre Singstar halt ändern. ;o)
Kommentar ansehen
16.12.2008 12:45 Uhr von Valmont1982
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Typisch Sony warum bieten die die ganzen Titel der PS2-Singstar Reihe nicht einfach einzeln zum Download im SingStar-Store an ?! Denn brauch ich mir erstens nur die Lieder kaufen, die ich auch wirklich haben möchte. Und zweitens hab ich die denn auf der Platte drauf und brauch nicht dauernd die CD wechseln....
Kommentar ansehen
16.12.2008 12:48 Uhr von HarryL2
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ConnySan
Deswegen sollte man sich eine 40er holen und eine nette große Festplatte einbauen. ;-)

@jonnyKnock
Sehe es mal von Sonys Seite. Paar Euro pro Konsole in der Herstellung gespart. Und die Leute kaufen mehr neue Spiele weil sie die alten nicht mehr auf der PS3 spielen können.
Kommentar ansehen
16.12.2008 13:03 Uhr von Zimt2k
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
nicht ganz richtig: @ConnySan
Zur Erscheinung der PS3 kamen 2 Konsolen raus die 40GB Version, ohne Abwärtskompatibilität und die 60GB Version mit Abwärtskompatibilität. Auf der 60GB Version ist es die ganze Zeit möglich gewesen fast alle PS2 Titel zu spielen. Auf der 40GB Version war es nie möglich.

Vor 2-3 Monaten hat Sony dann eine weitere Version rausgebracht, die 80GB Version, die ebenfalls nicht Abwärtskompatibilität war.
Kommentar ansehen
16.12.2008 13:04 Uhr von dasWombat
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Deswegen sollte man sich eine 40er holen und eine nette große Festplatte einbauen. ;-)"


Ich hab zwar keine PS3, aber ne XBox360 und die hat nur ne 20GB Festplatte und ich komm super damit aus...wofür so ne große Platte?
Kommentar ansehen
16.12.2008 13:07 Uhr von Vato69
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor @ ConnySan @HarryL2: Weder die 40GB noch 80GB ist von Haus aus kompatibel!!!
Nur die PS3 60GB der 1 Generation ist PS2-Games kompatibel !!!!
Kommentar ansehen
16.12.2008 13:22 Uhr von JonnyKnock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ all *g* und @daswombat: @all: ja, aus sony´s sicht kann ich das schon verstehen, aber für den endbenutzer ist es schon nicht sooo ganz nett...
außerdem finde ich, wenn schon abwärtskompatibel, dann ganz oder gar nicht....

@dasWombat:
ich habe auch eine 360 und hatte bisher auch ne 20GB Festplatte..dachte auch immer, das reicht, aber spätestens wenn man Singspiele oder Guitar Hero o.ä. hat und das sowie einzelne Demos runterlädt, ist die 20GB Festplatte ruckzuck voll...
Kommentar ansehen
16.12.2008 14:22 Uhr von mymomo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
habe in meine ps3 ne 250er platte verbaut welche auch fast voll ist...

trailer - demos...
eigene filme - eigene musik...

ruck zuck voll... aber sony hat es einem ja recht einfach gemacht, die platte auszutauschen
Kommentar ansehen
16.12.2008 14:43 Uhr von Travis1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
scheinen sich ja viele zu freuen das es einen "Patch" umsonst gibt. *kopfschüttel*
War früher mal selbstverständlich.
Kommentar ansehen
16.12.2008 21:37 Uhr von xenonatal
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da sollte es doch: irgendwo einen Patch geben mit dem man ALLE PS2 Spiele auf der PS3 zocken kann oder ???
Kommentar ansehen
18.12.2008 12:26 Uhr von realredfox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
PS2 Kompatibilität: Native Kompatibilität (PS2 Hardware im Inneren) besitzt nur die erste generation, die neueren Modelle verfügen nur noch über eine Software Emulation... das neuste 80GB PAL (europäische) Modell unterstützt nichtmal die Emulation, nur das NTSC Pendant (Frechheit) und hat z.B. auch weniger USB Ports (2 statt 4)... Is nur ne Kurzfassung hier, genau kann man das bei Wikipedia nachlesen bei Interesse... Ich hab mir letzte Woche eine 80GB PS3 gekauft und bin bis jetzt zufrieden. Spielt Blurays und diverse 1080p Videomaterialien ab, Online Support ist ganz solide... Aber ich finds wie gesagt schon ein wenig eine Frechheit dass Europa mal wieder angeschissen wird Preis und Ausstattungsmäßig.. Ich hab zwar noch ne PS2, aber hier gehts ums Prinzip... Hier kann man nicht von einem Geschenk Sprechen. Warum schalten die nicht einfach die Emulation komplett frei per Firmware Update?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?