16.12.08 11:42 Uhr
 1.246
 

Britischer Musiker wollte Seele via eBay verkaufen

Ein unzufriedener britischer Musiker hat seine Seele zum Verkauf bei eBay angeboten. Er wollte dafür 25.000 Pfund (28.000 Euro) als Startgebot haben. Der britische Musiker Dante Knoxx hatte auch angeboten, die "Seele" als Sofortkauf für 700.000 Pfund zu verkaufen.

eBay sperrte kurz vor Ende die Auktion, da sie gegen die AGB verstoße. Ein offensichtlicher Bieter konnte bis zur Sperrung durch Ebay nicht gefunden werden, obwohl der Kauf auch mit einen Vertrag verbunden gewesen wäre, woran der Meistbietende an seinen Verdiensten beteiligt gewesen wäre.

Die Idee für den Verkauf kam den Briten, als er in seiner Heimatstadt keinen "kreativen" Job finden konnte. Die Einnahmen der Auktion wollte er in eine Band für "experimentelle Musik" investieren, die er zuvor mit seinen Freund gegründet hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mariomgn
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Musik, eBay, Kauf, Musiker, Seele
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Hysterische Air-Asia-Besatzung löst Todesangst bei Passagieren aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2008 11:36 Uhr von mariomgn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man auf so eine Idee kommen, seine eigene Seele zu verkaufen. Aber bei Ebay gab es ja schon mehrere "kuriose" Auktionen-
Kommentar ansehen
16.12.2008 11:53 Uhr von Teufelsgeiger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das ganze: hatte doch lediglich den (auch erreichten) zweck, damit aufmerksamkeit zu erlangen. wenn schon nicht mit tauglicher musik, dann halt so. ob sich dadurch ein erfolg einstellt, mag ich ernsthaft bezweifeln.
Kommentar ansehen
16.12.2008 12:28 Uhr von darQue
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
lol: wär doch lustig gewesen, wenn die seele an einen käufer namens devil666 gegangen wäre^^
Kommentar ansehen
16.12.2008 15:24 Uhr von Eizi_Eiz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie stehts eig mit den AGBs: um seinen körper zuverkaufen?
Gibts da extra a Aktionshaus wo ma sexuelle dienste überlängere Zeit kaufen kann?
interessiert mich grad^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?