16.12.08 11:27 Uhr
 159
 

Solingen: Rentnerin drohte drei Handtaschendieben mit Krückstock - Täter flohen

In Solingen haben sich am gestrigen Montag drei Jugendliche einer 73 Jahre alten Seniorin auf einem Parkplatz-Gelände eines Einkaufszentrums genähert. Von einem Moment auf den anderen machte einer der Jungen den Versuch, der Rentnerin nicht nur die Handtasche, sondern auch noch den Plastikbeutel wegzunehmen.

Darauf reagierte die Seniorin mit lauten Hilferufen und bedrohte den Jugendlichen mit ihrem Gehstock. Daraufhin ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und ergriff mit seinen beiden Mittätern die Flucht.

Bei den drei Tätern handelte es sich um einen 17 bis 18-jährigen Haupttäter, sowie einen 16 bis 17-Jährigen und einen zehn bis zwölfjährigen Mittäter. Nun bittet die Solinger Polizei um Hinweise von eventuellen Augenzeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Täter, Rentner, Handtasche, Solingen
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2008 11:40 Uhr von ohnehund
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Liebe Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Frau von der Leihen so wurde ich von meiner Familie aber nicht erzogen!!
Kommentar ansehen
16.12.2008 11:40 Uhr von Kyoryoku
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Hexenmeisterchen & McMurdock: und auch diese Oma ist nicht 2m groß und hat was aufm Bauch tättowiert. Vor allem setzt sie sich im gegensatz zur 20 Jährigen Frau, die bereits nach einem Schubs zu Boden stürzt und sich Verletzungen zuzieht, zur wehr.
p.s. @ Autor: So langsam wirst du und deine Kommentare zur News!
Demnächst heißt es: "Aguirre berichtet wieder über einen langweiligen alltäglichen Vorfall und hat auch diesmal ein sinnlosen Kommentar parat mit dem er die Gesellschaft kritisiert."
Danke im Vorraus für die minusbewertungen
Kommentar ansehen
16.12.2008 12:02 Uhr von Knochenmann2.0
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aguirre: http://www.shortnews.de/...

Schau dir doch mal bitte den Kommantar von "Hier kommt die M..." an und denke darüber nach.
Nicht alles was man im Netz findet, ist eine News wert.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?