16.12.08 09:59 Uhr
 2.244
 

GB: Alexandra Burke gewinnt Castingshow "X Factor" und stellt Download-Rekord auf

Alexandra Burke hat am vergangenem Samstag die englische Castingshow "X Factor" gewonnen und zeitgleich zwei neue Rekorde aufgestellt.

Zum einem wurde ihr Song "Hallelujah", ein Cover von Leonard Cohen, verkaufte sich am ersten Tag der Veröffentlichung im Internet bereits 105.000 mal und schlug damit den bisher erfolgreichsten Song "A Moment Like This" von Leona Lewis .

Und auch bei den Zuschauern stellte Burke einen neuen Rekord auf. 14,6 Millionen Zuschauer hatten am Samstag das Finale der Show eingeschaltet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Großbritannien, Rekord, Download, Casting, Castingshow, Alexandra Burke
Quelle: www.telegraph.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2008 09:53 Uhr von Venomous Writer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Erfolg der britischen Castingtalente begründet sich meiner persönlichen Meinung nach darin, dass sie im Gegensatz zu ihren deutschen Pendants keine Songs machen, die sich nur an pubertierende Teenager richten. Das Cover von dem Cohen Song ist der Hammer und passt gut in die Weihnachtszeit. Mal sehen was da die Dingsberrys mit sich bringen. Auch einen international erfolgreichen Song???
Kommentar ansehen
16.12.2008 10:24 Uhr von patjaselm
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
tja das niveau aller beteiligter liegt nun mal einfach um einiges höher als in den anderen (v.a. europäischen) ländern ...
Kommentar ansehen
16.12.2008 13:20 Uhr von Rayby
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer Song: Das Lied ist doch wohl der Hammer. Dazu die Stmme - einfach nur schön . . .

Schöne Weihnachten, sag ich da nur :-)
Kommentar ansehen
16.12.2008 14:09 Uhr von StayRussian
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein wirklich schönes Lied...und eine hammer Stimme :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?