15.12.08 16:37 Uhr
 254
 

Miss World möchte lieber ins Schneegestöber ihrer Heimat Sibirien (Update)

Die Russin Xenia Suchinowa (21) wurde in Südafrika zur Miss World gekrönt. Die blonde Schönheit hatte 108 Konkurrentinnen. Doch ihr größter Wunsch ist es, möglichst schnell wieder das Schneegestöber im heimischen Sibirien zu erleben.

Zur Krone sagte sie: "Sie ist schwer, aber - wie ich feststellte - sehr bequem."

Sie ist der Meinung, ihre Ausstrahlung hätte ihr zum Sieg verholfen. Die russischen Medien waren von ihrer Wahl absolut begeistert.


WebReporter: dukerom
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, World, Schnee, Miss, Heimat, Sibirien
Quelle: www.max.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2008 16:48 Uhr von Jorka
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: kanns gut verstehen.
Das winterliche Russland ist einfach wunderschön, Südafrika im Sommer wäre mir eher auch zu warm.
Kommentar ansehen
16.12.2008 21:00 Uhr von StayRussian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nich nur schön sondern auch Schlau...sie studiert an einer Uni dort in Sibirien und ist im 5. Studienjahr (Kybernetische Systeme) ... sie bekommt auch fast nur sehr gute Noten heisst es =)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?