15.12.08 15:02 Uhr
 2.865
 

Wohltäter "Batman" hält Sheffield in Atem

Der "dunkle Ritter" scheint seinem Comic-Universum namens Gotham entkommen und wacht jetzt über die britische Industriestadt Sheffield. "Batman" ist ein anonymer Wohltäter, der der krisengeschüttelten Kohle- und Stahlstadt zur Vorweihnachtszeit etwas menschliche Wärme spenden will.

Batman sammelt Spenden, verteilt Spielzeug an bedürftige Kinder und schlichtet Regale im Sozialmarkt - per Email oder SMS, eingeleitet mit "BATSIGNAL", ist der Superheld für Hilfsorganisationen erreichbar. Laut Tageszeitung "The Star" soll Batman ein Sheffielder Kleinunternehmer sein.

Der maskierte Held selbst bezeichnet sich als "Playboy-Millionär", ganz wie in Film und Comic. "Mir ist es egal, wenn manche Leute mich für einen Narren halten. Wenn ich damit andere anrege, ihre Zeit und ihr Geld einem guten Zweck zu widmen, war es das wert", so der "dunkle Ritter von Sheffield".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Batman
Quelle: www.rooster24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2008 14:55 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht könnten wir alle mehr "Batman" gebrauchen ;) In der Quelle gibts mehr zum mysteriösen Wohltäter, dort sind auch Fotos und Videos von Sheffields Batman in Aktion verlinkt! Gutes Cape...
Kommentar ansehen
15.12.2008 15:06 Uhr von nopulse
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
mehr batman bitte! auf jeden fall cooler als weihnachtsmänner oder krankenhaus-clowns... vor allem VIEL besser als letztere...
Kommentar ansehen
15.12.2008 16:15 Uhr von Shorters
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt nicht mehr viele Leider gibt es nicht mehr viele Leute die wirklich helfen wollen und ich finde es genial auf solch eine Idee zu kommen und selbst wenn er das wegen der aufmerksamkeit machen sollte, helfen tut er trotzdem und das ist doch das wichtigste!
Kommentar ansehen
15.12.2008 17:06 Uhr von falkz20
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
schlichtet Regale im Sozialmarkt ??? kann mir das jemand erklären?? ;)
Kommentar ansehen
15.12.2008 17:32 Uhr von mediareporter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ falkz: viell. war ich da zu ungenau: batman arbeitet zeitweise auch in sozialmärkten, wo er waren in die regale räumt...
Kommentar ansehen
15.12.2008 19:30 Uhr von MaRAGE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich mal jemand, der handelt anstatt zu reden.

Vielleicht sollte sich jeder ein Beispiel dran nehmen und ab und zu mal was gutes tuen ;)

PS:
Die Hauptpostfiliale in NYC bietet doch auch so eine Aktion an, wo bedürftige einen Brief mit ihren Wünschen (Kleidung, Weihnachtsgeschenke für die Kinder...) schreiben können und jeder anonym eine Gabe übermitteln kann.
Kommentar ansehen
15.12.2008 20:55 Uhr von falkz20
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ mediareporter: ja aber dann schichtet er oder? *GG*
schlichten kann man einen streit aber kein regal ;))

grüße vom frankfurter weihnachtmarkt *ggGG*G*GG*

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?