15.12.08 10:54 Uhr
 881
 

Deutscher zahlt riskanten Snowboard-Sprung mit dem Leben

Ein 24-jähriger Snowboarder riskierte bei einem Tricksprung auf einer Piste im österreichischen Tirol sein Leben.

Der junge Mann aus Rheinland-Pfalz war am gestrigen Sonntag im Skigebiet Nandes unterwegs, als der Unfall passierte. Freunde hatten bis zum Eintreffen des Notarztes versucht, ihn zu reanimieren, jedoch vergeblich.

Die zuständige Polizei berichtete am heutigen Montag von dem Vorfall. Der 24-Jährige war aufgrund der schweren Verletzungen noch am Unfallort verstorben.


WebReporter: dukerom
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Leben, Sprung, Snowboard
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2008 11:27 Uhr von Hirnfurz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Heftig: vor allem für die Freunde, die dabei waren! Ich stelle mir sowas schrecklich vor. Mein Beileid der Familie und den Freunden!

PS.: Kleine Kritik an der Überschrift: Es heisst BEzahlt mit dem Leben, nicht zahlte.
Kommentar ansehen
15.12.2008 12:41 Uhr von Dennis112
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist allgemein komisch geschrieben. In der Überschrift ist er tot, im ersten Satz riskiert er nur sein Leben dabei und am Schluss ist er doch gestorben. Bisschen verwirrend.
Aber klar, für die Freund wirds ein riesen Schock gewesen sein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?