15.12.08 08:21 Uhr
 42
 

Fußball: Rapid Wien trennt sich von LASK Linz 1:1

Der amtierende österreichische Meister Rapid Wien kam im heimischen Hanappi-Stadion über ein 1:1 gegen LASK Linz nicht hinaus. Das bedeutet für die Wiener einen Rückschlag auf dem Weg zur erneuten Meisterschaft.

Die Linzer gingen in der 29. Minute durch Christoph Saurer in Front. Rapid Wien kam in der 51. Minute durch Stefan Maierhofer zum Ausgleich.

Red Bull Salzburg führt die Tabelle mit vier Punkten Vorsprung und einem Spiel weniger vor Rapid an.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wien, Linz
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen
Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?