14.12.08 23:03 Uhr
 140
 

Fußball: Juventus besiegt AC Mailand mit 4:2

Juventus Turin rutscht durch den 4:2-Sieg gegen AC Mailand auf Platz zwei vor, während Mailand durch diese Niederlage auf den vierten Platz zurück rutscht. Turin liegt mit sechs Punkten hinter dem Tabellenersten Inter Mailand.

Alessandro del Piero schoss Juventus per Elfmeter in Führung. Pato erzielte den Ausgleich, bevor Giorgio Chiellini und Amauri in einer hochwertigen Begegnung die "alte Dame" wiederum 3:1 in Führung brachten.

AC Mailand kam mit dem 2:3 nochmal an Turin heran, bevor aber Amauri die Niederlage des AC besiegelte. Gianluca Zambrotta erhielt nach dem 2:3 die rote Karte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ulb-pitty
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mailand, Juventus Turin, AC Mailand
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Benedikt Höwedes wechselt zu Juventus Turin
Fußball: Bayern München verleiht Douglas Costa an Juventus Turin
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Benedikt Höwedes wechselt zu Juventus Turin
Fußball: Bayern München verleiht Douglas Costa an Juventus Turin
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?