14.12.08 19:30 Uhr
 194
 

In Indien kommt der Nikolaus per Elefant statt mit Rentierschlitten

In Neu Delhi (Indien) scheint derzeit die Sonne und die Temperaturen liegen bei rund 25 Grad. Von Schnee ist weit und breit nicht die Rede.

Trotzdem kam am heutigen Sonntag der Nikolaus per Elefant und besuchte die Deutsche Schule.

Möglicherweise erklärt der langsame Gang des Elefanten, dass der Nikolaus acht Tage später als üblich die Kinder in der indischen Hauptstadt besuchte.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Indien, Elefant, Nikolaus
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
Walsrode: Pizzabote begegnet mitten in der Innenstadt einem Wolf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Shutdown": US-Haushaltssperre in Kraft
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?