14.12.08 11:23 Uhr
 392
 

Duisburg: Räuber mit Schusswaffe überfallen einen jungen Mann

Am heutigen frühen Sonntagmorgen ist in Duisburg (-Großenbaum) ein 21 Jahre alter Mann Opfer von drei nicht bekannten Räubern geworden. Die Räuber überfielen und bedrohten den jungen Mann mit einer Schusswaffe. Von ihrem Opfer verlangten die Räuber die Geldbörse, sowie dessen Mobiltelefon.

Nachdem das Opfer beides den Räubern übergeben hatte, ergriffen diese die Flucht in Fußrichtung Walderbenweg.

Die Räuber sollen etwa 18 bis 24 Jahre alt sein. Einer der Täter hatte eine dunkelfarbene Jacke der Marke "Kuranyi-Bärtchen" getragen. Ein anderer Täter trug eine Jacke in beiger Farbe sowie eine dunkelfarbene Hose.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Duisburg, Schuss, Räuber
Quelle: www.presseportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2008 11:43 Uhr von Knetgummiclown2
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: spitzbuben???? mit schußwaffe? aja!

zu der nationalität muß man im prinzip nichts sagen, wenn es in duisburg war. habe aber vorsichtshalber nochmal das presseportal der polizei aufgesucht. sage und schreibe 4 Raubüberfälle datiert vom 14.12.08, alle von unseren immigrierten mitbürgern begangen.
duisburg scheint ein schlimmerer moloch als berlin,hamburg und frankfurt zusammen zu sein.....
Kommentar ansehen
14.12.2008 11:44 Uhr von Hier kommt die M...
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Finden: wird man sie nur, wenn die Täterbeschreibungen nicht wie hier wieder mal zur Hälfte zensiert werden.
Kommentar ansehen
14.12.2008 12:13 Uhr von nonotz
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
SCHEISS PACK: und zu "Spitzbuben" sag ich gar nix ....
Kommentar ansehen
14.12.2008 12:58 Uhr von Superhecht
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Selbstzensur: bewirkt sinnentleerte News
Kommentar ansehen
14.12.2008 13:08 Uhr von mustermann07
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn mich solche Südländer: mit einer Gaspistole bedrohen würden, würden sie ihre Zähne spucken bevor sie eins sagen können!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?