14.12.08 09:31 Uhr
 750
 

Indisches Flugzeug wird von pakistanischen Kampfjets bedrängt

Nach Angaben der pakistanischen Behörden ist ein indisches Flugzeug offensichtlich unerlaubt in den pakistanischen Luftraum eingedrungen.

Die pakistanische Luftwaffe hat die indische Maschine deswegen mit Jagdflugzeugen abgedrängt.

Um welche Art von Flugzeug es sich handelte ist nicht bekannt. Indien teilte unterdessen mit, dass es sich um ein Versehen gehandelt habe.


WebReporter: heinolds
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kampf, Flugzeug, Kampfjet, Indisch
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2008 09:43 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein "gewieftes feedback" ^^: von Shehrbano Rehman, dem pakistanischen Informationsminister. Dadurch, dass er es ist, der von einem Versehen der indischen Luftwaffe spricht, nimmt er dem Ganzen das Feuer.

Gut so, weil die Inder, zumindest offiziell, bisher dementiert haben, dass da was war.
Kommentar ansehen
14.12.2008 14:37 Uhr von Sarah0117
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die beiden: Die beiden streiten sich seid Jahren, irgendwann wird es auch da leider zu einem Krieg kommen.
Und der wird keinen schönen Ausgang nehmen, nun ja etwas brisant aus der Sache raus, fragt sich nur wie lange es dauert bis die Sache eskaliert.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?