14.12.08 09:09 Uhr
 54
 

Country-Star Tim McGraw denkt darüber nach als Gouverneur zu kandidieren

Berichten zufolge denkt der amerikanische Country-Star Tim McGraw ernsthaft darüber nach 2010 als Gouverneur für den US-Bundesstaat Tennessee zu kandidieren.

Angeblich denkt der Ehemann von Faith Hill darüber nach, für die Demokraten in den Wahlkampf zu ziehen.

Der derzeitige Gouverneur von Tennessee, der Demokrat Phil Bredesen, der sich derzeit in seiner zweiten Amtszeit befindet, darf 2010 nicht noch einmal zur Wahl antreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Gouverneur, Country
Quelle: www.cinemablend.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2008 11:51 Uhr von Valmont1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nicht im Land der unbegrenzten Dämlichkeiten ist eben alles möglich. Da wird sogar ein Anabolika-Vollgepumpter Terminator zum Gouverneur !!!

Man muss nur die richtigen Kontakte haben... oder in die richtige Familie reinheiraten

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?