13.12.08 19:33 Uhr
 192
 

"Gerhard Richter - Übermalte Bilder" ist die NRW-Schau des Jahres 2008

Die "Welt am Sonntag" gab jetzt bekannt, dass die Ausstellung "Gerhard Richter - Übermalte Bilder", die derzeit in Leverkusen bis Mitte Januar 2009 zu sehen ist, zur Schau des Jahres 2008 erwählt wurde.

Kunstkritiker, die in Nordrhein-Westfalen beheimatet sind, hatten diese Entscheidung getroffen.

Weitere Preise gingen an die Museen Haus Esters in Krefeld ("Kiki Smith - Her Home") und das Von der Heydt-Museum (Wuppertal).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Jahr, Nordrhein-Westfalen, Schau, Richter
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barlecona: Behörden geben Namen des flüchtigen Terror-Fahrers bekannt
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär
Wegbereiter für schwarze Comedians: Bürgerrechtler Dick Gregory ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?