13.12.08 18:10 Uhr
 69
 

Fußball: Hertha gewinnt 4:0 gegen Karlsruhe

Durch ein 4:0 gegen den Karlsruher SC erreichte Hertha ihre beste Hinrunde der Vereinsgeschichte.

Maximilian Nicu (8. Minute), Waleri Domowtschiski (74.), Fabian Lustenberger (86.) und Raffael (88.) brachten Hertha BSC Berlin auf die Siegerstraße. Es war der sechste Heimsieg in Folge für die Berliner.

Karlsruhe hingegen steht nach nur einem Sieg in elf Spielen im Tabellenkeller der Liga. Die Partie sahen 38.421 Zuschauer.


WebReporter: ulb-pitty
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hertha BSC Berlin, Karlsruhe
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2008 19:54 Uhr von donjuliano
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich: hertha hat in meinen augen FRÜHER langweilerfussball gespielt...jetzt drehen sie ENDLICH mal auf...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?