13.12.08 09:23 Uhr
 2.328
 

Star Wars: The Old Republic - Entwickler veröffentlichen ersten Doku-Trailer

Entwickler Bioware hat einen ersten Dokumentations-Trailer zum "MMO Star Wars: The Old Republic" veröffentlicht. Nachdem die Fans bereits auf der E3 darüber in Kenntnis gesetzt wurden, dass EA zusammen mit Lucas Arts ein Star-Wars-Online-Rollenspiel plant, waren die Erwartungen groß.

Nach ersten Screenshots und Artworks veröffentlichte man nun den ersten Trailer mit Szenen und neuen Bildern aus dem Star-Wars-MMO.

In dem Movie werden unter anderem Spiel-Details von den Entwicklern verraten. Beispielsweise spricht Creative Director und Lead Designer James Ohlen über das Spiel und seine Arbeit.


WebReporter: Tochter des Paten
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Star, Trailer, Star Wars, Entwickler, Doku, The Old Republic
Quelle: www.derwesten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2008 11:05 Uhr von Ysanne
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da bin ich mal gespannt, wie das Game wird.
Kommentar ansehen
13.12.2008 11:55 Uhr von El-Garcia
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
mhh: Ich finde es schon fast lächerlich wie jeder versucht ein eigenes MMO zu entwickeln. An den Erfolg von WOW wird sowieso keines anknüpfen können.
Star Wars hat immerhin schon sein SW: Galaxies, und wer sein Spiel liebt wird auch nicht wechseln.

Ich hätte lieber ein neuen Teil von "Knights of the Old Republik".
Aber das kann ich jetzt wohl vergessen. Die zwei KOTOR Spiele waren schon geil, aber ob da genug Stoff ist für ein GUTES MMO stell ich mal in frage.
Kommentar ansehen
13.12.2008 12:52 Uhr von fridaynight
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
X-Wing oder Tie-Fighter: in einer neuen Auflage :) das wären meine Games die ich mir wünsche....
Kommentar ansehen
13.12.2008 13:20 Uhr von dasWombat
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"Star-Wars-MMO"

Massive Multiplayer Online Was?
Nenn es entweder MMOG oder in diesem Fall MMORPG, sonst fehlt da nämlich was...
Kommentar ansehen
13.12.2008 14:35 Uhr von Petaa
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
nich übel: Das ist der erste Kandidat dem ich zutraue WoW zu knacken. Und wenns weltweit nix wird dann auf jeden Fall EU und Amerika...
Kommentar ansehen
13.12.2008 16:24 Uhr von Nordwin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da star wars the old republic zeitlich ca 300 jahre nach Kotor 2 anzusiedeln ist wäre wahrscheinlich noch platz für n kotor 3

(wobei aber momentan wahrscheinlich noch nichts konkret in entwicklung ist, aber extra so ein zeitfenster freihalten kommt einem zummindest so vor als würden sie sich überlegen ob vielleicht in der zukunft und so ;))

und glaube kaum das die sehr viele WoW spieler abwerben können (wobei so wie WoW zurzeit ist vlt auch doch ... ^^) da ja eigentlich 2 unterschiedliche Fangruppen da sind (nicht jeder der gerne Warcraft 3 gezockt hat hat auch gerne die star wars spiele gezockt und umgekehrt, bzw war von beidem gleichermaßen begeistert)

auch wollen sie wohl mehr wert auf eine gute story legen (trotz mmo undso), naja mal schaun wies wird

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?