12.12.08 17:41 Uhr
 30
 

Tennis: Tommy Haas nach langer Pause wieder bei Australien Open dabei?

Tommy Haas arbeitet derzeit an seinem Comeback, das er im nächsten Jahr bei den Australien Open starten möchte. "Schritt für Schritt intensiviere ich derzeit mein Training", erklärte der lange verletzte 30-Jährige.

Trotz seiner beiden Schulteroperationen ist Haas optimistisch. "Wenn es so weitergeht, rückt mein kleiner Traum von einer Teilnahme in Melbourne immer näher", betonte er. Seit den US Open im August hatte er kein Turnier mehr bestritten.

"Ein wenig Wehmut verspürt[e]" Haas, da er die anderen Profis nur beobachten konnte. Eine längere Pause sei für einen Profi gar nicht möglich, weil die Sehnsucht nach dem Sport immer größer wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Australien, Tennis, Pause, Tommy Haas
Quelle: sport.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2008 17:34 Uhr von meep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Gefühl kenne ich, auch wenn ich kein Profi bin ;-). Aber schon zwei Wochen Pause machen mich verrückt, wenn ich nicht nach dem Schläger greifen und auf den Platz stürmen kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?