12.12.08 16:34 Uhr
 28
 

Biathlon-Weltcup: Hegle Svendsen siegt - Drei Deutsche unter den ersten Elf

Am heutigen Freitag fand in Hochfilzen (Österreich) ein weiterer Biathlon-Weltcup der Herren statt.

Emil Hegle Svendsen (23 Jahre/Norwegen) sicherte sich dabei den ersten Platz im Sprint über die Zehn-Kilometer-Strecke. Iwan Tscheressow (Russland) erreichte den zweiten Rang, auf den dritten Platz kam Alexander Os (Norwegen).

Michael Greis (Nesselwang) lief auf Platz acht, Andreas Birnbacher (Schleching) wurde Zehnter und Alexander Wolf (Oberhof) erreichte Rang elf.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Weltcup
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?