12.12.08 13:49 Uhr
 3.107
 

Erster Entwurf für neuen Personalausweis

In knapp zwei Jahren soll ein neuer Personalausweis eingeführt werden. Dieser soll bereits nächstes Jahr durch das Bundesinnenministerium in den verschiedenen Anwendungsbereichen erprobt werden.

Das amtliche Dokument soll eine Identifizierung bei diversen Tätigkeiten im Internet abdecken. Aber auch als eine Art Hausausweis bei größeren Konzernen könnte er genutzt werden.

Eine weitere Verwendung als Fahrkarte im Bereich Bus und Bahn ist denkbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: do-28
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Person, Personal, Persona, Personalausweis, Entwurf
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2008 14:03 Uhr von vitamin-c
 
+29 | -4
 
ANZEIGEN
Zeigt her eure Daten würde mich nicht wundern, wenn wir bald unsere DNA und ein GPS-System im Perso haben müssen.
Kommentar ansehen
12.12.2008 14:05 Uhr von Pumpskin
 
+38 | -4
 
ANZEIGEN
Dh 50 Millionen Menschen wollen gleichzeitig den neuen Ausweis.
In meiner Stadt mit ca 20000 Personalausweisbesitzern und einer Kapazität von 8 Personen pro Stunde wird das sicher lustig.

"Das amtliche Dokument soll eine Identifizierung bei diversen Tätigkeiten im Internet abdecken."

*hustpolizeistaathust*



Und WARUM soll überhaupt ein neuer eingeführt werden?
Der einzige Grund der mir einfällt ist die lächerliche Größe des alten Teils.. passt in kein Fach meines Portmonnaies, nichtmal ins Scheinfach -> Zerknickt an allen Ecken.

Natürlich kommt auf den neuen der Fingerabdruck, die Religion, die Hautfarbe, die sexuelle Gesinnung, die politische Ausrichtung usw alles mit drauf. Aus Gründen des Datenschutzes.



Danke!
Kommentar ansehen
12.12.2008 14:11 Uhr von Naikon
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Ohhh endlich ist er da!! Ich hab so lange darauf gewartet bis mal irgend was elektronisch wird, jetzt kann ich nicht nur Kreditkarten, sonndern auch Ausweise fälschen...

Zudem sieht er immernoch so beschissen aus wie zuvor.. ich denke ein einfaches Wasserzeichen irgendwo inner Ecke reicht, so ne wellenzierung im Ausweis ist einfach nur HÄSSLICH - wenn schon NEU, dann auch NEU, vielleicht nen bisschen Future mäßig und nicht so schäbbig wie bereits vorhanden!

Danke Staat, dafür dass du immernoch dumm bist :)
Kommentar ansehen
12.12.2008 14:14 Uhr von vmaxxer
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
na supi und ich werde mir passend dazu ein Metallisches Etui für den Perso zulegen.

Manche Sachen muss ich nicht haben.
Kommentar ansehen
12.12.2008 14:15 Uhr von Philippba
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
Wer soll das zahlen? Deutschland ist pleite. Die sollen sich mal um wichtigeres kümmern als Zeit un sowas unwichtiges zu stecken. Weiterhin fehlt das Geld. Der einige der die Idee hatte, sollte erstmal das Gehalt um 50% gesenkt werden. Der hat in der Politik nichts zu suchen.
Kommentar ansehen
12.12.2008 14:18 Uhr von Second2None
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
@ Naikon: Der Staat ist alles andere als dumm. Er ist zwar nicht mehr souverän und agiert nur noch nach Interessen jenseits der Bundesgrenzen, aber all diese nicht nachzuvollziehenden Entwicklungen in Bereichen wie der Sicherheit folgen einem großen Plan.

Glaubt ja nicht, dass diese Entscheidungen der Willkür wirrer politischer Protagonisten entspringen.

Wir alle sollten langsam begreifen, dass das was sich hier momentan abspielt, längst nicht mehr lustig ist und einmal realisiert einen jeden von uns bis in die Substanz treffen wird.

In diesem Sinne merkt euch folgende Worte:

Das wollen sie von dir: Hab Angst, glotz TV, konsumiere, gehorche, halt´s Maul und träum weiter. Deshalb, sei mutig, schalte ab, verzichte, lehn dich auf, sag was und wach auf.
Kommentar ansehen
12.12.2008 14:40 Uhr von herman_brood
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ah überwachungsstaat also ja ich geb dem staat gerne alle meine daten, natürlich o_O
zumal ich mich sowieso schon in meinen freiheitsrechten eingeschränkt sehe... (neues versammlungsgesetz, etc)
Kommentar ansehen
12.12.2008 14:42 Uhr von D4L
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frage mich immerwieder: wie sich soetwas durchsetzen kann wenn der Staat nur im Sinne der Bürger agiert und die interessen des Volkes vertritt.

Wer von euch hier war für die Überwachung öffentlicher Einrichtungen??
Wer wollte einen elektromagnetischen Chip in seinem Reisepass haben mit dem man jederzeit nachvollziehen kann wo man war?
Wer war dafür das die Polizei Telefone abhören darf ohne Konkrete Hinweise auf kriminalität?
Onlinedurchsuchungen??
und
und
und
und
............

Keiner!!!??!!!??!!
__________ ___________________ ______________________
Das wollen sie von dir: Hab Angst, glotz TV, konsumiere, gehorche, halt´s Maul und träum weiter.
Deshalb: sei mutig, schalte ab, verzichte, lehn dich auf, sag was und wach auf.
Kommentar ansehen
12.12.2008 15:06 Uhr von mrrightistight
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@D4L


niemand ich finde für solche Sachen sollte eine Volksabstimmung sein und nicht die Politiker entscheiden !!!!!!!!


das ist viel zu viel macht was die haben
Kommentar ansehen
12.12.2008 15:10 Uhr von Pyromen
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
nur noch scheisse: warum gehn wir hier in deutschland nicht mal auf die straße und zeigens den pissern, hab echt kein bock auf son bullenüberwachungsstaat.
Kommentar ansehen
12.12.2008 15:11 Uhr von nemesis128
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: Naja, die Microwelle erledigt den kleinen Spion schon. :-)
Kommentar ansehen
12.12.2008 15:36 Uhr von DukeNukem666
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Grill Saison: Ich hab damit kein Problem! Ich bau mir ein RFID Zapper und dann wird dieses Überwachungswerkzeug der Regierung gegrillt!

http://events.ccc.de/...

Vielen dank Herr SSchäuble!
Kommentar ansehen
12.12.2008 16:19 Uhr von RockRebell
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Bäh, ist der HÄSSLICH! Und ich dachte, das komische graue Büchlein, das ich mit 14 gekriegt hatte, wäre hässlich gewesen.

NÄÄ! Will ich nicht haben.

Und ausserdem bin ich bei der BRD GmbH nicht beschäftigt, somit kein Personal und brauche auch keinen PERSONALausweis.

... oder krieg ich dann ein Gehalt und bin unkündbar mit 30 Tagen Urlaubsanspruch und 13. Monatsgehalt? Werde ich von denen dann auch kranken-, renten-, arbeitslosenversichert?

Ich frage mal an, wie das mit dem Arbeitsvertrag aussieht, bis denne.
Kommentar ansehen
12.12.2008 17:48 Uhr von vitamin-c
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
abgelaufener Perso: Mein Perso ist auch schon seit einem Jahr abgelaufen. Es gab bisher noch nie Probleme damit (bei Zeugenaussagen, also Polizisten nie, beim Amt auch nich) das bemerkt irgendwie keiner. Werde mir erstmal auch keine Mühe machen, mir einen neuen zu holen :-)
Kommentar ansehen
12.12.2008 18:15 Uhr von Fuchs_ohne_Porsche
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Findes es immer wieder interessant wie sich Sachen durchsetzen, die irgendwie keiner aus dem Volk so richtig will. Wo ist die Mehrheit, die dafür war? Wo sind die Politiker, die UNS vertreten, und nicht sich selbst?
Kommentar ansehen
12.12.2008 18:20 Uhr von Fuchs_ohne_Porsche
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@europameister: Da irrst du dich. Es herrscht keine "Mitführpflicht", sondern eine "Ausweispflicht". Das bringen viele durcheinander.
Kommentar ansehen
12.12.2008 19:35 Uhr von Beergelu
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tante Emma: könntest du mal irgendwelche Links oder Anschriften posten, wo man sich mal darüber informieren kann und den eventuell mal herbekommt?

Denn es klingt schon ein wenig hahnebüchen, wenn es einfach als Behauptung hingestellt wird
Kommentar ansehen
12.12.2008 20:11 Uhr von CRK277
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@vitamin-c: Na dann mal viel Spaß beim Überziehungsgebühren bezahlen (falls du dann doch irgendwann mal einen neuen beantragst. Die Gebühren gehen dabei nach Zeit ;-))
Und noch mehr Spaß, wenn das Amt ihre Listen durchgeht und von selber drauf kommt, dass der Ausweis schon Ewigkeiten abgelaufen ist (was ja im Zuge des neuen Ausweises sicher passieren wird). Dann wirst du nämlich vorgeladen und musst noch mehr zahlen :-P
Kommentar ansehen
13.12.2008 04:31 Uhr von z3us-TM
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
es ist soo einfach..., einfach mal das " X " NICHT bei der CDU ODER SPD zu machen....

vielleicht mal was linkes wählen....

jedenfalls besser als rechts !!!
Kommentar ansehen
14.12.2008 21:51 Uhr von CornflakesDeluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich fänds einfach praktisch!
Ich habe tausende von Karten, wenn man eine vergisst, ist man gearscht, wenn einem das Portmonaie geklaut wird, muss man eh alles sperren lassen- bei einer Karte wesentlich weniger Aufwand! Was dann allerdings sinnvoll wäre, wäre eine Erkennung per Fingerabdruck oder so.. wie abgespaced das wär.. *träum

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?