12.12.08 12:07 Uhr
 1.112
 

Toygiants: Ausstellung zeigt abgedrehte Spielzeugfiguren

Die deutschen Künstler Daniel und Geo Fuchs präsentieren mit "Toygiants" eine Ausstellung mit ungewöhnlichem Inhalt: Bilder von Spielzeugfiguren.

Bei den Ausstellungsstücken handelt es sich um klassische Mangas, aber auch um bekannte Personen - von Che Guevara über Sylvester Stallone bis zu George W. Bush.

Die Ausstellung findet noch bis zum 4. Februar in der "Young Gallery" in Brüssel statt.


WebReporter: bullit1000
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Spiel, Ausstellung, Spielzeug
Quelle: www.max.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2008 12:27 Uhr von Laemb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit: Bildern von Spielzeug geldmachen. Hoffe mal die Figuren haben sie selber auch hergestellt.
Aber die Bilder sehen richtig gut aus bzw das Spielzeug.
Kommentar ansehen
12.12.2008 13:48 Uhr von meisterB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool Gut und Böse aus Plastik als Porträt... nicht schlecht die Bilder

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?