11.12.08 14:18 Uhr
 231
 

Weltklasse-Leichtathletin Marion Jones droht erneut Haftstrafe

Die wegen zweifachen Meineides und eines Scheckvergehens vorbestrafte und erst vor einigen Monaten aus der Haft entlassene Leichtathletin Marion Jones droht eine neue Gefängnisstrafe. Die Meineide standen im Zusammenhang einer ihr angelasteten Dopingaffäre.

Die aus Jaimaica stammende 32-Jährige steht heute erneut vor einem Gericht in White Plains, im US-Bundesstaat New York, wo sie sich wegen noch nicht abgehandelter Falschaussagen verantworten muss.

Marion Jones hofft auf eine gerichtliche Einigung zwischen ihren Anwälten und der zuständigen Staatsanwaltschaft. Ihr droht schlimmstenfalls eine Haftstrafe von sechs Monaten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FredII
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haftstrafe, Leichtathlet, Marion Jones
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2008 15:22 Uhr von Blitzeis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja klar, voll die schande!

und kinderschänder kriegen bewährung...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?