11.12.08 13:20 Uhr
 331
 

Mutmaßlicher deutscher Kinderschänder in Thailand festgenommen

Bei einer Razzia gegen Pädophile der thailändischen Polizei in Pattaya wurde ein deutscher Staatsbürger festgenommen.

Auch zwei Briten und ein Amerikaner wurden von den Beamten abgeführt. Den entscheidenden Hinweis gab eine britische Kinderschutzorganisation.

Aus welchem Bundesland der Deutsche stammt, steht noch nicht fest. Der thailändische Badeort Pattaya gilt als Hochburg von Kindesmissbrauch und Prostitution.


WebReporter: marcusb1981
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Kind, Thailand, Kinderschänder
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Sicherheitsdienst und Polizei verprügelt
Berliner Attentäter soll Konkate zu Abou-Chaker-Clan-Mitglied gehabt haben
US-Präsident Donald Trump von Amerikanerin wegen sexueller Belästigung verklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2008 13:27 Uhr von darQue
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wie wärs: wenn shortnews einfach durch 3 dicke buttons mit links zu bild, express und smash247.com ersetzt wird?

zur news: solche leute müssen die ganze härte des gesetzes spüren! wenn jeder kleine kiffer direkt riesen-stress bekommt, dann muss man in solchen fällen hart durchgreifen
Kommentar ansehen
11.12.2008 13:28 Uhr von christi244
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Na ja in ein paar Tagen ist der "arme" Kerl wieder frei, wird nach D geschoben, unterliegt dann der bekannten Kifi-freundlichen deutschen Jurisprudenz ... und erhält maximal ne Geldstrafe.
Kommentar ansehen
11.12.2008 13:36 Uhr von Dr.G0nz0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@christi244: was hat die deutsche justiz damit zu tun? wird der kerl etwa nicht in thailand verurteilt? immerhin hat er dort die kinder missbraucht ...
Kommentar ansehen
11.12.2008 13:40 Uhr von christi244
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nein Gonzo: es besteht ein Abkommen, dass diese Täter in D abgeurteilt werden können.
Kommentar ansehen
11.12.2008 13:46 Uhr von Dr.G0nz0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na klasse :(
Kommentar ansehen
11.12.2008 13:57 Uhr von coolio11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@christi: deine Behauptung, die deutsche Jurisprudenz sein "Kifi-freundlich" ist nachweisbar falsch.
Ich biete dir eine Wette an, sagen wir um 50 Euro, dass es dir nicht gelingt, in der Rechtswissenschaft (=Jurisprudenz) drei Belege für deine hanebüchene Behauptung zu finden.
Kommentar ansehen
11.12.2008 17:24 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falls: der Tatbestand erwiesen ist, ein grosses Foto von ihm auf der Titelseite der BILD mit Anschrift und Telefonnummer......
Kommentar ansehen
11.12.2008 18:38 Uhr von Dr.G0nz0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf: vielleicht solltest du besser in die usa auswandern, wenn dir die dortigen gepflogenheiten so zusagen ...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?