11.12.08 10:26 Uhr
 194
 

Fußball: Young-Pyo Lee spielt bis 2010 in Dortmund

Die Borussia aus Dortmund und der Südkoreaner Young-Pyo Lee haben sich auf eine Verlängerung seines Vertrages bis 2010 geeinigt.

Nachdem sich Dede einen Kreuzbandriss zugezogen hatte, verpflichtete Dortmund im August den Koreaner von Tottenham Hotspurs. Mittlerweile hat er schon zwölf Bundesliga-Einsätze absolviert.

"Wir sind mit seinen Leistungen sehr zufrieden", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dortmund, 2010, Lee
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?