10.12.08 15:52 Uhr
 2.881
 

China: Parksünderin dreht den Spieß um - Abschleppwagen abgeschleppt

Da staunte der Abschlepper nicht schlecht, als die junge Dame in ihren Chevy Captiva sprang und seinen Abschlepptruck davon zog. Ein Videobeweis der beeindruckenden Power des SUVs kursiert seit Tagen im Netz.

Zugetragen hat sich die kecke Aktion der Lady im SUV (Sport Utility Vehicle) in Shanghai. Einige Betrachter hegen jedoch Zweifel, was die Echtheit des Videos angeht.

So äußern manche Betrachter den Verdacht, dass es sich um eine virale Marketingkampagne handelt, die den chinesischem Markt auf den in Korea produzierten Chevrolet Captiva aufmerksam machen soll.


WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Abschleppwagen
Quelle: www.rooster24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
München: Reißverschluss wird Mann zum Verhängnis - Penis eingeklemmt
London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2008 15:44 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob virales Marketing oder nicht (wenn es ein Werbegag ist, dann ein extrem gut gemachter) - das Video ist zum schießen! Kann man in der Quelle ansehen.
Kommentar ansehen
10.12.2008 15:56 Uhr von anderschd
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
News des Tages. Echt zum brüllen. Danke
Kommentar ansehen
10.12.2008 15:59 Uhr von darQue
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
sieht aber gefaked aus, sonst hätte er die handbremse angezogen gehabt... trotzdem klasse ^^
Kommentar ansehen
10.12.2008 16:15 Uhr von weg_isser
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ darQue: Warum solte er die Handbremse anziehen? Auf gerade Straße kann er sich das sparen.
Kommentar ansehen
10.12.2008 16:17 Uhr von nopulse
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
jup: würd auch sagen, dass bei der masse von so einem truck die handbremse auf gerader straße vom fahrer nicht angezogen wird-noch dazu wenn er ein auto hinten dran hängen hat
Kommentar ansehen
10.12.2008 16:51 Uhr von YouDecide
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn man keine Ahnung einfach mal NATÜRLICH MUSS DIE HANDBREMSE ANGEZOGEN SEIN !
Mein Onkel hat n Abschleppunternehmen und da muss die Handbremse immer angezogen sein. Wäre dumm wenn man n Auto anhebt und die Handbremse nicht angezogen is ... OMG. 100 % Fake
Kommentar ansehen
10.12.2008 17:56 Uhr von Mr.E Nigma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Handbremse hin oder her ... normalerweise wird ein abzuschleppendes Fahrzeug an der Antriebsachse aufgenommen, mit eingelegtem Gang ist ja nicht allzugut abzuschleppen ;-)
Kommentar ansehen
10.12.2008 18:58 Uhr von Flying-Ghost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mr.E Nigma hat da schon ganz recht. Und ein bischen gegoogelt und schon kann man klugscheissen: Forderradantrieb mit wahlweise hand oder automatischer Zuschaltung von Allrad. Also abschleppen geht 50/50 nicht, weil Gang muss draussen sein. *g* Und am Harken hängt der SUV ja schon.
Kommentar ansehen
10.12.2008 19:09 Uhr von r.robsen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fake: Das Video ist ein Fake. Nicht einmal ein chinesischer Abschlepper würde einen Wagen an den Hinterrädern abschleppen, denn mit der Lenkradsperre würde die Last am Haken sehr interessante Fahrmanöver erzwingen... Also immer schön vorne hochnehmen und für die Allradler dann noch die Rollen unter die Hinterräder klemmen, dann klappt´s auch mit dem Abschleppen
Kommentar ansehen
10.12.2008 19:38 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool der Spot: egal jetzt, ob Fake oder nicht!!!
Kommentar ansehen
10.12.2008 20:00 Uhr von LeThoem
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hut ab, Chinesen haben Ahnung von Marketing :D
Kommentar ansehen
10.12.2008 20:30 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keiner der Ahnung vom Abschleppen hat würde behaupten das alle Autos Frontantrieb haben.
Kommentar ansehen
10.12.2008 22:27 Uhr von Nothung
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das virale Marketing nützt aber nichts, denn wer kauft heurte noch einen Suff ?

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?