10.12.08 08:43 Uhr
 1.976
 

Neuer Trailer zu "Terminator: Salvation" jetzt im Internet

Die Premiere des neuen Terminator: Salvation Trailers fand offenbar in Japan statt. Vor der TV-Ausstrahlung in Amerika war der Trailer dort zu sehen und ist nun im Internet verfügbar.

Der knapp zwei-minütige Clip zeigt viele neue Szenen aus dem Film mit Christian Bale als John Connor. Unter anderem zeigt das Video eine Motorradjagd in einer Wüste, ein Gespräch zwischen Connor und einem Terminator der Connors Eltern umgebracht haben soll und viele Explosionen.

Das Video schließt mit den Worten "This war ends tonight" aus dem Mund von John Connor.


WebReporter: crashkiddy13
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Neuer, Trailer, Termin, Terminator
Quelle: www.treknews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2008 02:12 Uhr von crashkiddy13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hatte ich anfangs noch so meine Bedenken als sich eine Neuauflage des Terminator Franchises ankündigte bin ich nun davon überzeugt: das wird ein Kracher! Bale sieht genial aus als Connor und auch der Rest überzeugt mich.
Kommentar ansehen
10.12.2008 09:27 Uhr von Lykantroph
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein wenig aus dem Zusammenhang: Er schliesst mit den Worten:
"When i lose, this war ends tonight."

Ansonsten sehr geil. Danke für den Hinweis!
Kommentar ansehen
10.12.2008 11:44 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"einem Terminator der Connors Eltern umgebracht haben soll" < total falsch interpretiert. es geht eher darum, dass die gesamten Maschinen an dem Tod seiner Mutter und auch dem seines Vaters schuld sein sollen. Nur versteh ich nicht inwieweit das bei der Mutter stimmt - ich mein... sie starb ja an Krebs und nicht an den Folgen zu Wissen, was uns bevorsteht ;) ich denke also der Satz "You killed my mother and you killed my dad, but you won´t kill me" ist mehr als Metapher gemeint ;)
Kommentar ansehen
10.12.2008 11:53 Uhr von Lykantroph
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lernt mal englisch mensch :-D: er sagt: "you tried killing my mother..."

man man man ;)
Kommentar ansehen
10.12.2008 11:59 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lykantroph: wirklich? dann muss ich das dezent überhört haben ;) dann tuts mir leid. aber dafür wurde mein einwand somit bestätigt :)
Kommentar ansehen
10.12.2008 12:17 Uhr von Lykantroph
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
es sei dir verziehen ;-) -kwt-: kwt = kein weiterer text
Kommentar ansehen
10.12.2008 13:31 Uhr von crashkiddy13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Win or lose: nicht ganz Lykantroph,

komplett heißt es "win or lose - this war ends tonight" ;)
Kommentar ansehen
10.12.2008 13:36 Uhr von Lykantroph
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
vollkommen richtig. "win or lose" -kwt-: kwt = kein weiterer text
Kommentar ansehen
10.12.2008 19:14 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schneller geht es hier: http://www.apple.com/...
Kommentar ansehen
10.12.2008 19:21 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und die originale Webseite: http://www.sonypictures.net/...
Kommentar ansehen
11.12.2008 13:49 Uhr von DoncoJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na tol, wird ne trilogie, also nach dem heissersehenten "1." heisst es dann wieder warten
Kommentar ansehen
11.12.2008 14:02 Uhr von Lykantroph
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der vierte teil wird ne trilogie? warum hab ich eigentlich ein minus bekommen? dafür das ich zugegeben habe unrecht gehabt zu habe? *am kopf kratz*

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?