09.12.08 20:28 Uhr
 3.869
 

Hitlergruß in Teenagerzeiten kostet einem CSU-Parteimitglied den Job

Wie die Münchner "Abendzeitung" berichtet, wurde ein enger Mitarbeiter von CSU-Generalsekretär Karl-Theodor zu Guttenberg entlassen, weil er vor 16 Jahren auf einer Teenagerparty den Hitlergruß zeigte.

Eine Weiterbeschäftigung des 32-jährigen Mitarbeiters lehnte der CSU-Generalsekretär im Hinblick auf die Tradition und Geschichte seiner eigenen Familie ab. Der Entlassene sollte bei Abwesenheit des Generalsekretärs die Parteiarbeit beaufsichtigen.

Der enge Vertraute Guttenbergs kann sich an einzelne Details auf der Teenagerparty im Jahre 1992 nicht mehr erinnern. Er kritisiert die Entscheidung mit der Bemerkung, dass auch seine Familie Widerstand gegen den Nationalsozialismus leistete.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Job, Partei, CSU, Adolf Hitler, Teenager, Hitlergruß
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
Indonesien: Keine Selfies mehr mit Adolf Hitler - Museum entfernt Wachsfigur
Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2008 21:03 Uhr von KA3AXCTAH
 
+39 | -12
 
ANZEIGEN
Meine Fresse wieso heißt es überhaupt Hitlergruß?
Rechte Hand ausstrecken ist/war ein Sportgruß, was Hitler einfach nur mißbraucht hat.
Jetzt deswegen Leute zu entlassen lächerlich.
Kommentar ansehen
09.12.2008 21:04 Uhr von s8R
 
+26 | -9
 
ANZEIGEN
Es is natürlich prinzipiell nicht okay, aber wie viele Kinder imitieren ohne bösen willen Hitler und heben ihre Hand (auch missverständlich zu deuten?)?

WIe mein Vorredner sagt, solche art von political Correctness is nur das letzte.

DAS is verboten und wird so geahndet, die NPD aber besteht ohne große Schranken dahin..
Kommentar ansehen
09.12.2008 21:13 Uhr von Thingol
 
+22 | -8
 
ANZEIGEN
Naja, wer will schon: CDU-Parteimitglied sein. ;-p

(Scherz Leute! Bevor ich was aufn Deckel bekomme! ;-) )
Kommentar ansehen
09.12.2008 21:28 Uhr von Gorxas
 
+28 | -24
 
ANZEIGEN
tja als CSU-Parteimitglied schweigt man über das eigene rechte Denken... das is der einzige Unterschied zum braunen Gesocks.

Der Typ sollte froh sein aus der schwarzen Soße raus zu sein ;)
Kommentar ansehen
09.12.2008 21:36 Uhr von Judo1900
 
+14 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.12.2008 21:44 Uhr von Slaydom
 
+18 | -12
 
ANZEIGEN
@jodu: Eigentlich ist es schon ein Intelligenter Spruch, den man aber erst mal kapieren muss^^
Kommentar ansehen
09.12.2008 22:13 Uhr von -Galahad-
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Jeder hat die Wahl, für wen er die Hand hebt.

Und darf dafür die Konsequenzen tragen.
Kommentar ansehen
09.12.2008 22:24 Uhr von Leftfield
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.12.2008 22:46 Uhr von Todtenhausen
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
<sarkasmus>Man nennt sie nicht umsonst "Bazis".</sarkasmus>

Ne, aber mal im Ernst: Er war damals jung und wusste nicht, dass der Mist in Zukunft seine Karriere ruiniert. Soll man jetzt so nachtragend sein?
Kommentar ansehen
10.12.2008 00:07 Uhr von Valmont1982
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Na und Familie Quandt hat doch auch von damals die Juden auf dem Gewissen und darf weiter BMWs bauen (lassen)
Kommentar ansehen
10.12.2008 00:49 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
Lächerlich
Kommentar ansehen
10.12.2008 01:43 Uhr von z3us-TM
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
andere: länder andere sitten...
einer der englischen prinzen trat in NS uniform incl. armbinde in die öffentlichkeit..

OK... is ein anderes land.. aber er ist immer noch prinz..

ich, jetzt 41, habe mit 16-17 auch so ein sch**** gemacht.
aber da war mir noch nicht bewusst was dahinter steht.
heute sehe ich das auch mit anderen augen.

so engstirnig sollte man das nicht bewerten und gleich kündigen zumal es auch sowas wie eine verjährung gibt...
Kommentar ansehen
10.12.2008 04:56 Uhr von Magster
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Is ja n Ding: Da macht man als 16-Jähriger auf nem Foto, bei irgendeiner provinziellen Kellerparty mal n Handzeichen und schon isses dein Sargnagel.

Mich deucht da mag den armen Kerl einer nicht, oder wollte nur an den Platz von ihm ran.
Ich meine, wer bitte schön lässt Bilder einer Party an den Chef seines Bekannten gehen?
Kommentar ansehen
10.12.2008 05:49 Uhr von scuba1
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Hitlergruß: Habe diesem boniertem CSU-Typen über seine Homepage gerade eine Mail geschickt , das ich von solch einem Weißwurst-Politiker auch nichts anderes erwartet habe.
Der Typ hat doch nicht mehr alle Tassen im Schrank.
Kommentar ansehen
10.12.2008 10:35 Uhr von idomsa
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Komisch, Joschka Fischer prügelte früher Polizisten, der Ströbele hatte es mit der RAF, macht alles nichts, oder?

Und der junge Mann kriegt einen Tritt in den Hintern. Das war damals ein 16-jähriger Bengel auf ner Party und wahrscheinlich auch noch angesoffen. Diese Kündigung ist eine Frechheit.

Nun erhebe ich meine rechte Hand und rufe ganz laut: AVE CÄSAR, was dann?
Kommentar ansehen
10.12.2008 10:42 Uhr von oneWhiteStripe
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
idomsa: ? warum wird jetzt gleich wieder nach links gebissen?

abgesehen davon...ströbele war der anwalt....aber was erzähl ich dir..du sabberst ja schon wieder...

ausserdem hast du offensichtlich NICHT kapiert um was es hier geht.

CSU/JU...sind arme dumme würstchen, schaut nach regensburg...da hat der CSUler noch ne reichskriegflagge daheim hängen :) weil er "interessiert ist an der deutschen geschichte" :)

CSU...nein danke.
idomsa, du ziehst dein wissen wohl ausschliesslich aus der bild oder?
Kommentar ansehen
10.12.2008 10:55 Uhr von idomsa
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Komisch, sitze gerade am Schreibtisch im schönen Regensburg und sehe nirgendwo die Reichskriegsflagge. Was bitte ist die Bild?
Kommentar ansehen
10.12.2008 11:07 Uhr von oneWhiteStripe
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
idomsa^^: ja hallo, auch ein Regensburger...

du weißt genau von wem ich rede. stell dich nicht dümmer als du bist! die Regensburger CSU ist einfach ein weiterer brauner Haufen. El Scheyd, Sturmbannführer Rieger und Junker Thomas Fürst... was für ne Mischung!

Tja, guck mal bei YouTube nach den Domtauben :)

oder hier:
http://www.sueddeutsche.de/...
http://www.spiegel.de/...

das alles klärt aber nicht warum du reflexartig sabberst sobald es gegen rechts geht. dann kommt sofort: die linken, blabla, waren/sind schlimmer...glaubst du der eine wahn lässt den anderen wahn weniger schlimm erscheinen?

CSU....das nächste mal dann bitte 30 minus X :)
Kommentar ansehen
10.12.2008 11:19 Uhr von idomsa
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
oneWhiteStripe: Sry, deine persönlichen Angriffe und Beleidigungen können mich nicht treffen, jedoch ist mir dein Niveau zu niedrig. Lerne erst mal ein bisschen Höflichkeit, dann kannst dich wieder melden, so in ein paar Hundert Jahren schätze ich.

MFG. PP
Kommentar ansehen
10.12.2008 11:31 Uhr von JesusSchmidt
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
idomsa persönliche beleidigungen? du BIST also die csu und leugnest deine rechtsradikale grundeinstellung? nein? und wo ist dann die persönliche beleidigung?

deutschlands rechte sind sooooo armselig. :)
Kommentar ansehen
10.12.2008 11:40 Uhr von oneWhiteStripe
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@idomsa: "Sry, deine persönlichen Angriffe und Beleidigungen können mich nicht treffen, jedoch ist mir dein Niveau zu niedrig"

eine beliebte masche von politikern und möchtegern "überallemsteher" :) niveau darf man bei dir aber auch suchen. niveau zu haben heißt unter anderm auch auf die Argumente des Gegners einzugehen, oder täusche ich mich da..? wo ist die persönliche beleidigung. hab doch garnicht erwähnt dass ich menschen mit CSU hintergrund bemitleide?

". Lerne erst mal ein bisschen Höflichkeit, dann kannst dich wieder melden, so in ein paar Hundert Jahren schätze ich."

bis zu diesem satz klang dein post relativ gut,...mit dem zusatz "in ein paar hundert jahren vielleicht" ist jedoch klar dass du nur ein monstrukturierter kleiner wicht bist, der sich selbst über alle ungläugibe (nicht-CSU-wähler) stellt da er denkt die weisheit gepachtet zu haben...armselig.

aber was soll man schon von jemand erwarten der solche post loslässt wie du.

mein Freund...die CSU wird untergehen, so oder so. sie stinkt einfach zu sehr nach klüngelei und immernoch nach den verbrechen des dicken straftäters Franz Josef Strauß.

na dann du regensburger...bist sicher auch ein Scheidinger-Befürworter :) *lach*
Kommentar ansehen
10.12.2008 19:43 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hätte er es gelassen: hätte er jetzt seinen Job noch.
Kommentar ansehen
10.12.2008 20:33 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und für, die es immer noch nicht wissen: und an die "was ist denn schon dabei" Fraktion:
http://tinyurl.com/...

"Nach 1945 wurde der Hitlergruß in Deutschland
sowie Österreich verboten. In der Bundesrepublik
Deutschland ist die Verwendung des Hitlergrußes
und anderer Formen (etwa „Mit Deutschem Gruße“
oder der SS-Wahlspruch „Meine Ehre heißt Treue“)
durch § 86a des Strafgesetzbuches
(Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen) unter Strafe gestellt.

Eine geregelte Ausnahme ist ausschließlich das
Zeigen zur „Berichterstattung über die Geschichte“,
das z. B. in Deutschland laut § 86 Absatz 3 StGB
nicht strafbar ist."

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
27.03.2009 23:38 Uhr von donogo2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hui da hat Klein Heinrich aber schlechte Karten: http://www.youtube.com/...

Nur Gut das er in einem freien Land lebt gelle?!

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
Indonesien: Keine Selfies mehr mit Adolf Hitler - Museum entfernt Wachsfigur
Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?