09.12.08 14:18 Uhr
 652
 

Deutsche Unternehmen bestechen immer seltener

Die alle zwei Jahre durchgeführte Untersuchung der Anti-Korruptionsorganisation "Transparency International" bescheinigt Deutschland eine Verbesserung in der Statistik bezüglich Bestechungszahlungen bei Auslandsgeschäften.

Von einundzwanzig geprüften Industrienationen lag die Bundesrepublik auf Platz fünf. Am besten schnitten Belgien und Kanada ab. Mexiko, China und Russland bildeten die Schlusslichter.

Die Studie stützt sich auf eine weltweite Umfrage unter Managern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Corazon
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Unternehmen
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks
330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2008 13:58 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So, und diesen Test bitte noch einmal mittels Lügendetektor.

Wie wahrheitsgetreu sollten denn solche Umfragen sein? Kein großes Unternehmen würde sowas zugeben (sind ja immerhin Schwarzgelder, die da gezahlt werden) und gerade die großen Unternehmen sind es aber, die im großen Stil bestechen.
Kommentar ansehen
09.12.2008 14:41 Uhr von idomsa
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ Autor: Der Artkel gehört in die Rubrik "Kurioses".
Kommentar ansehen
09.12.2008 14:55 Uhr von anderschd
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Statistik lässt: folgendes außer acht.
Die Verknüpfung von Politik und Wirtschaft ist so fest verankert, dass eine echte Bestechung gar nicht nötig ist.
Es ist doch normal, dass Politfuzzis in hohen Ämtern der Unternehmen ihren Mann stehen. Oder dass der örtliche Energie(Gas)versorger vom Bürgermeister geleitet wird um Preise dem Haushalt anzupassen usw usw..........
Kommentar ansehen
09.12.2008 15:19 Uhr von korem72
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
NEIN: Bestechung doch nicht in Deutschland !!
Ich dachte immer hier ist alles sooooo sauber.... lo
Kommentar ansehen
09.12.2008 15:36 Uhr von freddiiii
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@korem72: ach man merkt doch, dass deutschland zu 100% korruptionsfrei ist. täglich gibt es doch neue gesetztesbeschlüsse, die das belegen ;-)
Kommentar ansehen
09.12.2008 15:36 Uhr von Ottokar VI
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ganz klar: Das Geld wird knapp.
Kommentar ansehen
09.12.2008 15:52 Uhr von Ice_Cream_Man
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...oder passen besser auf dass se net gleich erwischt werden.
Kommentar ansehen
09.12.2008 16:52 Uhr von -MaD-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
oder: es fliegt halt seltener auf...
Kommentar ansehen
09.12.2008 17:21 Uhr von CroNeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder, werden schließlich kaum noch Kredite verteilt. Auch die deutschen Unternehmen müssen irgendwie sparen. ;)
Kommentar ansehen
09.12.2008 17:21 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
deutschland ist ja auch der DÜMMSTE staat der welt: !!!!!!!!!!!!!!!!!!! -.-

kein anderes land würde seine führenden unternehmen bestrafen, weil sie AUSLÄNDISCHE(!!!!!!!!) regierungen bestochen haben (siehe siemens)
Kommentar ansehen
09.12.2008 18:51 Uhr von DerBibliothekar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal als Frage: Was haben die EXPRESS Manager gesagt? ^^
Kommentar ansehen
09.12.2008 19:17 Uhr von Canay77
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die meisten: wurden auch schon erwischt :)
Kommentar ansehen
09.12.2008 20:02 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*Lol*: Bei Auftragsakquise über andere Unternehmen mag das wohl so sein ... aber es liegen keinerlei Untersuchungen vor in Sachen des Kaufes deutscher Politiker ... was nicht strafbar ist.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?